ZB-wie würdet ihr rechnen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jennalein2 07.02.11 - 16:04 Uhr

hi ihr!
mein zyklus is immer exakt 27 tage lang. ich war immer sicher, dass mein ES so um den 14. tag ist (habe vorher erst ein einziges ZB geführt und dort war er ES an tag 14), nun bin ich aber heute an tag 16 und hatte heute den ersten positiven ovu, dh. der ES kommt erst noch.
meint ihr mein zyklus hat sich dieses eine mal verschoben und ich muss den nmt etwas nach hinten verschieben oder meint ihr eher das meine 2. zyklushälfte immer so kurz ist und ich von 27 tagen ausgehen soll?? bin etwas verwirrt, weil ich nicht mit einem so späten ES gerechnet habe :)

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/929725/565571

Beitrag von simsaline76 07.02.11 - 16:05 Uhr

Der Zyklus kann auch mal ein paar tage variieren. Also die Zykluslänge meine ich. Ein zwei tage Unterschied geben keinen Grund zur Sorge. Laut ZB würde ich sagen dein ES ist in ca. 2 Tagen.

Beitrag von majleen 07.02.11 - 16:06 Uhr

Wenn der ES später ist, ist meistens der NMt auch später. 12-16 Tage ist die 2ZH