will gewisseheit haben.. schwanger?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von missmilchschnitte 07.02.11 - 16:32 Uhr

Hallo ihr Lieben!

also ich erklär euch mal kurz meine situation..
ich bin derzeit in irland als aupair und es könnte sein dass ich schwanger bin..

ich habe seit ein paar monaten einen "freund" hier und wir haben uns wie fast jedes wochenende auch am 29.01/30.01. gesehen und hatten gv..
allerdings habe ich die pille sehr! unrgelmäßig genommen (bitte keine vorwürfe jetzt) .. :-(
naja mein erster tag der letzten mens war etwa der 18.01..

lange rede kurzer sinn.. ab sonntag abend (30.01) hatte ich totale magenschmerzen.. genauso montag, dienstag, mittwoch.. hab mir aber nichts weiter dabei gedacht.. dazu kam starkes ziehen im unterleib, bin aber davon ausgegangen dass es daher kommt da ich meine mens bekommen.. da ich die pille das letzte mal am fr den 28.01. genommen hatte..
(habe immer noch zeitweise magenschmerzen und ziehen im unterleib)

oh man klingt das alles kompliziert ://

aber naja.. meine regel habe ich bis heute nicht.. und langsam mach ich mir dann doch gedanken ob ich von dem wochenende schwanger geworden bin?!

ich habe einen test gemacht - aber der ist natürlich noch negativ und viel zu früh.. habe mir auch überlegt beim arzt einen bluttest machen zu lassen..wobei das ja alles bisschen kompliziert ist weil ich in irland bin und ich keine ahung hab wie das alles hier so abläuft :O

im grunde würd ich gern von euch wissen, ob ihr auch magenschmerzen oder so hattet.. habe mal bisschen in foren gelesen und es könnte eigentl ja gerade von der zeit der einnistung gewesen sein..

vielen dank schon mal an alle die mir beistehen, tipps geben oder einfach ihren eindruck und erfahrungen dazu beibringen ;)

ps: mit der frage ob ich das baby behalten würde habe ich mich schon einmal sehr intensiv auseinander gesetzt und devinitiv, wenn ich schwanger wäre, JA ich würde es behalten!!

liebe grüße #klee

Beitrag von winz79 07.02.11 - 16:44 Uhr

hallo ich habe das gleiche problem aber ich müsste sie heute bekommen habe aber alle anzeichen schon seit 2 wochen ich bekomme sie immer alle 28 tage das heisst das du sie noch bekommen musst du bist zu früh du bekommst sie erst wieder am 22 .02 lg

Beitrag von missmilchschnitte 07.02.11 - 16:48 Uhr

das eigentliche problem ist ja, dass ich die pille ja quasi eine woche lang genommen habe und dann (warum auch immer) abgesetzt habe..
und normalerweise bekomm ich immer (egal ob ich in der 1., 2. oder 3. woche vom pillenmonat bin) nach spätestens 3 tagen meine regel.. quasi bin ich nach dieser "theorie" her 7 Tage drüber.. weißt du wie ich mein?!

lg

Beitrag von missmilchschnitte 07.02.11 - 16:49 Uhr

ich mein wenn ich die pille genommen habe, dann "absetzte"/vergesse oder wie auch immer.. nach 3 Tagen bekomm ich meine Regel.. #zitter

Beitrag von arienne41 07.02.11 - 20:49 Uhr

Klar kannst du ss sein.

Aber deine Magenschmerzen hast du nicht weil du vielleicht ss bist.

29.-30.01 sex und am 30 Magenschmerzen. Ne so früh hat man keine ss zeichen