ET August, habt ihr schon viel zugenommen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von finne87 07.02.11 - 17:35 Uhr

Huhu, mich würde mal interressieren was ihr bis jetzt so zugenommen habt? Ich bin 14 SSW und habe durch die Übelkeit 5 Kilo verloren und auch noch nicht wieder drauf...
Gehts euch auch so oder kämpft ihr schon mit dem Gewicht?

LG, Finne

Beitrag von danny90 07.02.11 - 17:39 Uhr

Also ich bin 12 SSW und habe durch Übelkeit und kaum Hunger schon 7 Kilo abgenommen! Aber meine FÄ meinte das ganz normal!

Lg Danny mit Krümel #ei

Beitrag von juliane-gotha 07.02.11 - 17:44 Uhr

ich hab vier kilo zugenommen trotz erkältung #mampf
ich ess einfach zu gern. obwohl ich nie probleme mit gewicht hatte! esse schon immer gern doch habe ich nie zu gekommen #schmoll
aber für die ss macht man das gern :-p

Beitrag von lavendeltraum 07.02.11 - 17:47 Uhr

ich hatte 1 kilo abgenommen, mir war nach dem essen immer weniger schlecht, im moment ist das kilo wieder drauf. bin also beim ausgangsgewicht.

dafür ist über nacht mein bauch explodiert #schock das muss was heßen, denn ich hatte sonst immer einen total flachen bauch...
meine mom sagt, dass es bei ihr auch so war und man sie schon bei der hälfte gefragt hat, wann es soweit ist.

da blüht mir noch was #schwitz#kratz

lavendel mit #ei 12. ssw

Beitrag von 111kerstin123 07.02.11 - 17:49 Uhr

hate zu beginn 1 kg abgenomm.hab ich aber wieder drauf.somit bin ich beim ausgangsgewicht

Beitrag von pumagirl2010 07.02.11 - 17:54 Uhr

Beim letzen termin hatte ich auch weniger als startgewicht obwohl ich soviel esse naja nun ist der bauch explodiert und ich denke mal da ist so ein kilo mehr hinzugekommen hab Di termin dann weiss ich mehr meine waage ist net so gut;-) Bin ab morgen 15+0#winke

Beitrag von maerzmama 07.02.11 - 18:04 Uhr

Juhuuu

Also ich hab auch noch nix drauf
Hab ehr noch abgenommen wegen der ganzen übel-
keit und dann war ich auch noch übelst krank............
Aber es geht wieder =) gott sei dank


Ich wünsche euch neh schöne Kugelzeit


Lg März 15ssw #verliebt

Beitrag von curryfee 07.02.11 - 18:10 Uhr

Hallo...

Bin morgen 15+0 und habe bisher 500g zugenommen ;-)
Allerdings mit Zwillingen!

:-)

Hält sich also (Gott sei Dank) noch im Rahmen...ich befürchte der Riesenbauch zeigt sich noch früh genug; im Moment kann ich ihn Dank der momentanen Mode echt gut kaschieren!

Liebste GRüße

Beitrag von trischa12 07.02.11 - 18:28 Uhr

also erst zwei kilo zugenommen, dann 1 Kilo abgenommen also bin ich jetzt bei +1Kg....bin jetzt 19 SSW und kann damit echt zufrieden sein glaub ich...Fressattacken hatte ich noch nicht....gott sei dank....wenn man regelmäßig ist und viele kleine leichte mahlzeiten einnimmt geht das auch glaub ich ;)

LG

Trischa
SSW 19#ei

Beitrag von solymar 07.02.11 - 18:53 Uhr

Hi hi!

Also ich hatte bei meiner letzten VU bei 11+6 1,5 kg zugenommen. Bin jetzt bei 14+3 und mal gespannt wieviel es bei der naechsten VU am 17.02. wird. Mein Bauch ist uebrigens auch schon explodiert.

LG

Silvia

Beitrag von anne783 07.02.11 - 19:10 Uhr

Wie ich euch doch alle beneide ich bin jetzt 14+1 und hab schon 5kg zugenommen ich könnt #heul man muss aber dazu sagen dass ich mit dem rauchen aufgehört hab und schon ab der 5. Woche nicht mehr arbeiten gehen darf und sport darf ich auch nicht mehr machen:-[ ich weiß das sind alles blöde ausreden is halt so

Anne mit #ei14+1

Beitrag von mama.tanja 07.02.11 - 19:25 Uhr

Mir gehts genauso. Ich dachte schon ich wär die einzige. Hatte auch immer vor anderen ein schlechtes Gewissen wenn ich gesagt habe "Ich habe mittlerweile 5 kg abgenommen!" Weil alle schaun dich dann immer so entsetzt an und sagen "Das ist nicht gut fürs Kind!" Stimmt aber nicht sagt meine Frauenärztin :-)
Ich nehme ab weil ich seit meiner Schwangerschaft so viel Graus von bestimmten Lebensmitteln habe.

Aber ärgern tuts mich. Vor meiner Schwangerschaft habe ich immer wieder versucht abzunehmen. Ich wog nämlich 84 kg bei 1,66 m. Zuviel! Ich hab immer so gerne gegessen und habs nie geschafft nicht mal 1kg abzunehmen. Und jetzt bin ich schwanger und die kilos fliegen bergab.
#augen Ungerecht!
So, Tut mir leid fürs #bla

Lg Tanja + #ei 12+4

Beitrag von melanie2005 07.02.11 - 19:34 Uhr

Hallo ihr lieben,
also ich bin nun am ende der 13ssw und ich habe weder abgenommen noch zugenommen. Alles noch ganz normal.
Aber mein Bäuchlein fängt langsam an zu wachsen =)
ich muss jeden Morgen vorm Spiegel stehen und schauen ob sich wieder was getan hat, bescheuert oder?

lg

Melanie mit Mucki im Bauch #herzlich

Beitrag von little-goldie-mama 07.02.11 - 20:30 Uhr

Hallo,
bin 12+6 und habe bisher nur abgenommen (3,6 kg). Leide Gott sei Dank diesmal nicht so unter Übelkeit wie in meiner ersten Schwangerschaft. Trotzdem ist das Bäuchlein nicht mehr zu übersehen. Mein Fa meinte das zwei bei der zweiten Schwangerschaft aber normal. Ich esse jetzt auch bewußter, denn in der ersten SW habe ich zügellos gefuttert, was sich später Gewichtstechnisch gerächt hat.
LG#winke

Beitrag von nuffimama 07.02.11 - 20:41 Uhr

Hallo Mädels,

ich glaube ich toppe hier alle: 6,5 kg!!!!#schwitz

Es ist wie beim ersten Kind, ich ess ni mehr und ni weniger und es knallt bei jeder Mahlzeit an der Hüfte:-p.
Bin aber auch schon seid ssw 9 zu Hause und ein bissl eingeschränkt mit der Bewegung! Aber was solls das renn ich mir schon wieder runter!

Schönen Abend #winke
Nicole #ei 14+1

Beitrag von kitti27 08.02.11 - 07:34 Uhr

Hu hu,

es tut gut mal zu lesen, dass jmd. auch soviel schon zugenommen hat!
Ich bin bei 15+6, und habe schon 7 kg mehr! Wenn ich die meisten hier lese, mit ganz wenig zunahme, bzw noch Abnahme, oijeeeee, dann denke ich mir, wo soll das bei mir hinführen????!!!

lg
Kitti, ab morgen 17. SSW

Beitrag von nuffimama 08.02.11 - 08:17 Uhr

Ja da bekommt man glatt weg ein schlechts Gewissen und traut sich gar net so richtig das Gewicht zu nennen. Da wirkt man ja wie ein Walross #rofl#rofl#rofl Augen zu und durch!!!!:-p
#winkeLg

Beitrag von tamany 07.02.11 - 22:45 Uhr

Ich bin 14+0 und hab auch schon zugenommen. Mindestens 2kg. Und abgenommen habe ich gar nichts :-( Ist bestimmt nicht so toll wenns einem laufend übel ist... aber das abnehmen dabei finde ich doch sehr interessant.

Mir war beim ersten auch kaum übel, max mal ein wenig flau... aber Appetit hatte ich immer reichlich. #mampf

Beitrag von turtle1985 07.02.11 - 22:51 Uhr

Hi, also ich bin auch 14/15 Woche und hab 4 kg abgenommen wegen der Übelkeit. Pass jetzt schon in meine Hosen wieder in die ich nicht mehr reinpasste. Mein Arzt sagt irgendwann holt sich der Körper schon was er braucht und dann geh auch ich auf....
Also a bissi abwarten dann gehts auch bei uns aufwärts!!

LG Turtle

Beitrag von mareike.l 07.02.11 - 23:18 Uhr

Hallo ich habe 2 Kilo abgenommen :) !!!

Lg Mareike 13 ssw schöne Kugelzeit #verliebt

Beitrag von kessi30 08.02.11 - 08:06 Uhr

Hallo,
also ich bin heute bei 13+5 und habe auch schon 5 kg mehr drauf!!!!
Muss allerdings dazu sagen das es bei uns eine ICSI war ich ich jedes mal nach den Hormonen 2-3kg mehr drauf hatte und eben nach dem negativ(war 3x der Fall) direkt wieder unten waren. Jetzt sind die Kilos schön geblieben!!#rofl Schon ein komisches Gefühl aber schön!!!!
Hatte aber auch mit 51kg (1,68)vor der ICSI begonnen und übel war mir am anfang nicht einmal!!! Erst die letzten 14 Tage wo ich bei dem Gedanken an Fleisch schon rennen könnte#rofl.
Das Bäuchlein ist auch nicht zu übersehen aber ich finde es toll!!
LG
Kessi