zehnagel muss morgen vielleicht raus

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von sternchen3003 07.02.11 - 18:19 Uhr

hallo ihr lieben,

hab einen ganz entzündeten zehnagel der super weh tut. jetzt wird morgen entschieden ob er raus muss.
ein gutes hat der nächste morgen, da ich dann auch mein nächster us termin bei meiner fä ist. also kann ich mich ja auf was freuen.

hab angst das die mir den nagel vielleicht ohen beteubung ziehen wollen. hatte das eine von euch schonmal in der ss.

ganz liebe grüße und drückt mir die daumen für morgen.

sternchen3003 19ssw#herzlich

Beitrag von jinebine 07.02.11 - 18:31 Uhr

huhu,

also ich war heute. :-D

Hatte seit freitag ein eingewachsenen Zehnagel, hab ihn selber dran rum gedoktert und jeden früh und Abend Fußbad mit Kamille gemacht. Wurde zwar besser,aber bin heute trotzdem zum Arzt. #zitter

Ja und der sah das ganze, nahm die Schere und schneidete OHNE Betäubung den Zehnagel raus und hob den gesunden Nagel vom Fleisch an. #heul
Er hat mir keine gegeben, wegen der ss, aber wenn es nich besser wird,macht er es auch mit Betäubung.#schwitz

Ich dachte ich muss sterben. Aber jetzt tut es gott sei dank nicht mehr weh, hab nur ein riesen Zeh, durch den Verband und kann kaum laufen.

Entschuldige, wenn ich dir angst gemacht hab, aber du wolltest es ja wissen. :-p

LG Janine mit Krümel 16ss #verliebt

Beitrag von sternchen3003 07.02.11 - 19:45 Uhr

#schmoll#schmoll#schmoll

du arme das ich schrecklich#zitter

oh gott jetzt hab ich angst, aber gut das du es gesagt hast. bevor der meinen zeh anfassen darf, sag ich ihm erstmal das ohen betäubung nichts geht. ich bin doch so ein weichei was schmerzen betrift.

hoffe das alles gut geht.

Beitrag von escada87 07.02.11 - 19:03 Uhr

musste in meiner letzten Schwangerschaft mit meinem Sohn gemacht werden auttsssch sag ich nur aber ganz ohne Betäubung wird das Ganze dennoch nicht gemacht, du erhältst eien Betäubung allerdings nicht so stark wie bei Nichtschwangeren

ich muss sagen ich hab leider sehr viel gespürt und es hat auch weh getan aber es ging irgendwie, nachher hat man es dann geschafft und ist froh drüber ich glaub ich war so Ende der 30. SSW 35 in etwa, weiß nciht mehr genau

Beitrag von sternchen3003 07.02.11 - 19:48 Uhr

oh da kann ich mich ja auf was vorbereiten. bevor der an den zeh darf frag ich erstmal wie das mit einer betäubung aussieht.

ich werde es wohl überleben müssen#zitter