10er Test negativ bei NMT-1/-2

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sanida 07.02.11 - 18:36 Uhr

Bin gerade voll down.

Hatte sich alles nach schwanger angefühlt!

Heute hab ich einen Test von Presense gemacht und der war leider negativ.

Hab seit heute nachmittag auch so ein Gefühl, als wenn die Mens kommt. Mal mehr mal weniger mal gar nicht so.

Ach manno.

Dann bin ich mal gespannt, ob die Mens eintrifft!!

Was sagt ihr? Oder ist ein bzw. zwei Tage vor NMT zu früh? Letztes Jahr hatte der Test schon positiv angezeigt um diese Zeit.

Beitrag von knutschi2009 07.02.11 - 18:51 Uhr

Hallo


Also ob es zu früh war oder nicht kann dir leider keiner sagen warte einfach noch mal 2-3 tage und wenn bis dahin nichts ist dann teste einfach noch mal

vieleicht hat sich dein ES auch nur bissel verschoben

viel #klee

Knutschi2009 mit #stern Demian_Dion fest im #herzlich

Beitrag von jane-volta 07.02.11 - 18:55 Uhr

Hey sanida

Mir geht es gleich wie dir. habe NMT getestet und war negativ. jetzt bin ich NMT +2 und warte immer noch auf meine mens. habe das gefühl das sie bald kommt. bin sehr traurig. habe aber trotzdem irgendwie noch hoffnung sollange meine mens noch nicht da ist. weiss dass das albern klingt mal schauen. teste fühstens am mi nochmal.

wünsche dir viel glück. vielleicht war es ja einfach noch zu früh um zu testen.

lg jane

Beitrag von ronja6575 07.02.11 - 19:49 Uhr

Oh je, ich kann Dich so gut verstehen. Habe gestern bei ES+12 negativ getestet mit einem 10er. Also ich habe da keine Hoffnung mehr bei mir. Bei meinen anderen SS war da sogar ein 25er leicht positiv. Dabei habe ich so eine schöne Hochlage, seufz.
Die Hibbelei geht mir so auf die Nerven. Jetzt wieder warten auf die Mens.
Ich drücke Dir die Daumen, dass Deine Mens bald kommt und Du in einen neuen (hoffentlich positiven) Zyklus starten kannst.