Kennt ihr das von zahnenden Babys?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von dynastria 07.02.11 - 18:54 Uhr

Hallo und Guten Abend!

Unsere Maus zahnt. Der Schneidezahn unten links ist im Anmarsch. Man fühlt die Spitze schon ganz deutlich durchs Zahnfleisch und der Zahn schimmert auch schon durch.

Nun ist es so, dass sie abends sehr schlecht isst. Sie hat sonst immer ihre Breiportion verdrückt, es war echt selten, dass das mal was übrig geblieben ist.
Und seit vorgestern ist nach 2 Löffeln Schluss. Aus und Ende. Man bringt ihr nix mehr bei. Habs heut abend auch mal mit Fruchtquark probiert, weil ich dachte, dass ihr das Kühle vielleicht besser tut. Nix zu machen.

Liegts am Zahnen? Kann das sein?


LG, Dynastria + Elea Helen (9,5 Monate jung) #verliebt

Beitrag von modo 07.02.11 - 18:57 Uhr

Hallo,

ja das ist bestimmt der Grund.

Meine bekommt grad ihren 3. Zahn (oben) und sie ißt momentan auch sehr schlecht.
Sonst ist sie auch eher ein Vielfraß!

Beitrag von katrinchen-p 07.02.11 - 19:07 Uhr

Wird wohl daran liegen.

Jasper bekommt grad Zahn 7 und 8 und im Moment ist es echt wieder zum #heul

Zum Glück gehts vorbei.

Beitrag von sternenforscher 07.02.11 - 21:55 Uhr

Das kann gut sein. Gib ihr doch mal Osanit Globuli ca. ne Viertelstunde vorm Essen. Bei uns hats dann besser geklappt. Oder du steigst derweil auf ne Abendflasche um.
LG Tanja