Aua!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sternly2010 07.02.11 - 18:57 Uhr

Ich hab heute so extreme schmerzen im UL gehabt...
immer starkes ziehen rechts und links teilweise so das ich mal tief durchatmen musste.
jetzt gehts eigentlich is eher so sein druck gefühl..
wisst ihr was das sein könnte? bzw
hat das jemand auch?

Beitrag von sternly2010 07.02.11 - 18:58 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/933514/564312

Beitrag von phoeby1980 07.02.11 - 19:16 Uhr

da kommen mindestens 1000 sachen in frage. von schwangerschaft über es, bis hin zur eileiterss, blinddarm (der ausstrahlt), eileiterentzündung, und noch vieles mehr, möchte hier nicht alles aufführen.

da kannst du dann echt nur zum arzt bzw. in die notaufnahme gehen, wenn die schmerzen so schlimm sind!

Beitrag von sternly2010 07.02.11 - 19:27 Uhr

Danke aber so das ich verkrampft am boden lieg ist es nicht
es tut halt weh aber mann kanns aushalten is ja nich ständig.
aber danke für die antwort.
mitlerweile is es fort, ab und an ein ziehen ..

Beitrag von janinschen2001 07.02.11 - 19:41 Uhr

hi,

ich habe früher (Pubertätszeit) immer sehr starke Schmerzen vor und während der Mens gehabt. Steht die evtl. bei dir an?

schönen abend allen noch!