NMT am mittwoch (9.2.) wer noch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ladypink01 07.02.11 - 19:54 Uhr

wunderschönen guten abend liebe mädels!
frage steht ja schon oben, habe NMT am mittwoch. wer noch? und was habt ihr für "beschwerden" ? :-)
meine sind:
ab und an leichte übelkeit, ziehen von den leisten bis in die oberschenkel, UL ziehen, kreuzschmerzen, brustwarzen jucken ab und zu, müüüüüüde, leichte übelkeit und dunkelgelber ZS
whl eh wieder mal nur PMS? oder was haltet ihr davon?
LG nina mit #stern ganz fest im #herzlich

Beitrag von kaugummi51 07.02.11 - 19:59 Uhr

ich auch! Ich meine es zumindest.

Bei mir isses der erste..ich nenns mal ÜZ... war noch seeeehr beabsichtigt aber dennoch bewusst gehandelt.

ich hatte am 9. oder 10.1. meinen ersten tag der mens und in der Nacht auf den 23, 25 und 28 geherzelt. mensdauer nromal 4 Tage und einen zyklus von 30/31 Tagen

Meine bisherigen "Symptome" sidn wohl eher einbildung. Mal bisschen ziehen im UL, schlechz usw. Aber diesen Monat hatte ich zum ersten mal auffällig ZS und auch zum ersten mal den ES gespürt.

Seit gestern abend haben ich fast durchgehend Unterleibsziehen (jedoch mehr im Rückenbereich) ich denke das morgen die Mens kommt :( obwohl das bei mir eigentlich immer so ist: Abends schmerzen - morgens is sie da.

Das wäre dann jetzt ein tag zu viel... laut rechnung ists morgen auch noch nicht so weit.

Ach ja, am Mittwoch hab ich nen sst gemacht (viel zu früh :-p) war dann auch neg :( ich hibbel trotzdem noch bisschen

Beitrag von kathak 07.02.11 - 20:07 Uhr

Dito,
mittwoch nmt.
seit letztem montag übelkeit, brustspannen, müde, seit mittwoch oder donnerstag morgens würgen, heute musst ich mich sogar auf der arbeit übergeben. hab die linea nigra bis zum bauchnabel sichtbar, mir ist schwindelig, viel zs, rückenschmerzen, verstopfung und blähungen, ich glaub das wars. naja, aber jetzt hab ich seit ner stunde ulziehen und habs gefühl die mens könnte kommen. warscheinlich heut nacht. :-(
wäre ungeplant gewesen, aber wir hätten uns drüber gefreut, naja, wir warten mal ab.

Beitrag von ladypink01 07.02.11 - 20:11 Uhr

genau! abwarten und tee trinken! ;-)
mehr können wir eh nicht machen...
ich drück uns auf alle fälle die #pro
LG

Beitrag von ladypink01 07.02.11 - 20:09 Uhr

ja das war eindeutig zu früh! ;-) aber wie heißts so schön, aus fehlern lernt man! ich teste frühestens am donnerstag, falls die mens bis dahin nicht eh schon eingetrudelt ist! ;-)
ich rechne eigentlich schon gar nicht mehr damit, dass ich ss bin. sicher, insgeheim wünscht man sichs, aber naja wenn ichs nicht bin, kann ichs auch nicht ändern.
steiger mich da jetzt nicht mehr so rein. habe seit vorigen dienstag auch ne neue arbeite, die mir echt spaß macht. wenn mutter natur es so will, dann wirds schon einschlagen! :-)
hatte voriges jahr im juli ja ne FG mit AS in der 12. woche. und da hab ich mich davor echt total reingesteigert, nur geherzelt an den fruchtbaren tagen, jedes monat irgendwelche sachen eingeredet und war dann jedes mal total enttäuscht und am flennen wenn dann doch die mens da war...
deswegn, kepp cool! #cool auch für uns ist die richtige zeit irgendwann mal da, wo wir mamis werden sollen!
LG

Beitrag von kathak 07.02.11 - 20:11 Uhr

schön gesagt! ;-)

Beitrag von sanida 07.02.11 - 20:10 Uhr

Ich hab auch am Mittwoch Nmt!.hab heute Nachmittag einen 10er gemacht.der was negativ:-( ja und Anzeichen hab ich bis auf heute total down und könnte heulen nicht.ok seit ner Woche tun mir meine brüste weh!

Keine Ahnung,was mit mir ist.eben war das Mensgefühl wieder da und jetzt fühl ich mich da unten wieder schwanger! Was ist das nur?

Aber Test war negativ! Oh man! Ich kann dir nur empfehlen mach keinen Test vor Nmt!

Viel viel Glück :-)

Beitrag von ladypink01 07.02.11 - 20:13 Uhr

mach ich eh nicht!
ich test frühestens am donnerstag! obwohl ich denke, dass die mens bis dahin sowieso schon da ist... (hoffen tu ichs natürlich nicht! ) ;-)
LG

Beitrag von kathak 07.02.11 - 20:13 Uhr

Ich hab heut auch getestet. allerdings nachmittags (sinnfrei 2 tage vor nmt) und war enttäuscht! :-(

Beitrag von skorpion1978 07.02.11 - 20:11 Uhr

hallo,

ich auch aber denk mal das ich mens bekomme hab zwar keinerlei beschwerden aber tempi ist runtergegangen

oder was meint ihr, zb im vk

drücke euch allen die daumen #klee

Beitrag von delirium 11.02.11 - 10:40 Uhr

hallo,

ich bin zwar etwas spät, aber ich hatte auch am 09.02. nmt. 11. üz und erster üz mit kindlein-komme-tee und was soll ich sagen!!!!


ICH BIN SCHWANGER!!!#huepf

kanns kaum glauben.

wünsche alle denen die es noch nicht sind, viel viel #klee#klee#klee#klee

wie man sieht irgdendwann klappts doch ;-)