Schlafsack

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von manolija 07.02.11 - 21:09 Uhr


Welche Schlafsackgröße würdet ihr bei Neugeborenen nehmen?

LG Manolija

Beitrag von sudan 07.02.11 - 21:11 Uhr

Kommt drauf an, ob ´s eher ´n zartes (Gr. 50) oder eher ´nen Moppelchen (Gr. 56) wird.

Für Frühchen gibt es auch noch kleinere!

Beitrag von manolija 07.02.11 - 21:13 Uhr


Ich denke meiner wird eher ein Moppelchen...der wog in der 33.ssw bereits 2,5 kilo.

Beitrag von pinklady666 07.02.11 - 22:13 Uhr

Hallo

Ich hatte für meine Große welche in 70 cm und werde die auch für die Kleine wieder nehmen.

Liebe Grüße

Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007) und Sophie Marielle (ET 22.06.2011)

Beitrag von hael 08.02.11 - 01:36 Uhr

habe einmal Gr. 70 und einmal Gr. 62-68 gekauft.

Beitrag von chris1179 08.02.11 - 08:43 Uhr

Hallo,

ich habe zwei Stück in Größe 70 gekauft, einen etwas wärmeren und einen normal gefütterten. Wir bekommen ein Mitte-Mai-Baby.

Mein Mann meinte, falls der Sack am Anfang zu groß sein sollte, werden wir einfach unten ein Stück abnähen.

Lg Christina + Krümelchen (25+6)

Beitrag von erstes-huhn 08.02.11 - 08:44 Uhr

Ich hatte den Alvi 56/62, damit sind wir gut zurechtgekommen.

Bei Kinder sind im Oktober geboren mit 3900g und 51cm (plus/minus 100g, bzw. 2cm).