Baby 9 monate isst auf einmal schlecht!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von wackilein 07.02.11 - 21:15 Uhr

Guten Abend,

mein kleiner hatte letzte woche etwas verängte Bronchien!
Jetzt Schnupft er noch und hat etwas Husten! Zähne sind auch seid
4 Wochen unterwechs, 4 und der 5 kommt gerade!
Jetzt ist er seid gestern abend nur noch die hälfte, Abends trank
er normal 240 ml, jetzt nur 100!! Um 3:00 normal 160ml, jetzt nur 60!!
Tagsüber hat er auch nicht wirklich essen wollen, Morgens 90ml, Mittagsbrei ging nicht mal die hälfte, Obstbrei habe ich ihm dann so stückchenweiße gegeben,
jetzt heut Abeng wieder nur 100ml!!
Ich meine wenns wegen den Zähnen oder wegerm Krank sein wäre, warum dann nich schon früher????
Für Tipps wäre ich sehr dankbar!!
LG

Beitrag von ronjaleonie 07.02.11 - 21:29 Uhr

Kann einfach noch an der Krankheit liegen, oder er mag mit seinen 9 Monaten mehr als nur Milch und wenig Brei.

Hast du es mal versucht ihm Fingerfood oder Familientisch mitanzubieten?

Mir ging es ähnlich als Ronja 4,5 Mon war, da wollte sie von heute auf morgen keine Milch mehr (ausser Nachts) und verschlang lieber Brei.

Solange er genug Flüssigkeit bekommt und nasse Windeln hat, lass ihn einfach und biete es immer mal wieder, aber auch nicht im 15 Min Takt, an.

LG
Nicole