MMRV Impfung heute, sind eure auch durch den Wind??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ronjaleonie 07.02.11 - 21:26 Uhr

Hallo!

Ronja hat heute ihre erste MMRV Impfung bekommen. Sie ist heute extrem müde und zugleich aufgekratzt, ist es bei euch ähnlich gewesen?

Und wann, wenn überhaupt, haben eure Mäuse eine Impfreaktion gezeigt??

LG
Nicole

Beitrag von jd83 07.02.11 - 21:34 Uhr

HI Nicole,

Louis hat letzten Freitag seine erste Impfung bekommen (+Rotaviren). Abends hat er erhöhte Temperatur bekommen (37,8) und ich habe Wadenwickel gemacht...das Fieber blieb aus. Er hat viel geschlafen und war blass um die Nase, bis heute. Aber er hat normal weitergetrunken und nicht mehr geweint wie sonst auch. Eine Freundin von mir musste bei 38,7 ein Zäpfchen geben. wie du siehst...alles möglich.

LG Jessi mit Louis 10 Wo.

Beitrag von ronjaleonie 07.02.11 - 21:38 Uhr

Danke, das war aber sicher nicht die MMRV Impfung bei euch :-).

Die die du meinst haben wir lange hinter uns, da war auch nix ausser Schlappheit.

LG

Beitrag von cathrin84 07.02.11 - 22:07 Uhr

Hi,

wir hatten letzte Woche Dienstag die erste MMRV-Impfung.

Danach ging es ihm wie sonst auch, habe keine Veränderung bemerkt.

Und in der Nacht von Samstag auf Sonntag hat er Fieber bekommen, welches dann morgens bei 38,3 war.

Mittags war das Fieber dann bei 38,9 und mein Sohn war so weinerlich und ihm ging es so schlecht, dass ich ihm ein Fieberzäpfchen gegeben habe.

Aber ihm geht es nach jeder Impfung nicht gut.
Mir graut es immer schon Tage vorher vor diesen Terminen....:-(

Seit heute abend ist die Temperatur wieder normal.

Wir hatten auch keinen Ausschlag o.ä.

LG,
Cathrin