23.SSW..... werd regelrecht verprügelt :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von diva-82 07.02.11 - 21:33 Uhr

Hi !!!

Heute ist es besonders doll...der kleine verprügelt mich regelrecht von innen der wird bestimmt mal boxer;-)
Manchmal ist es auch richtig schmerzhaft das ich sage .SO JETZT REICHT ES mein Freund guckte mich vorhin an .wat hast du denn....#kratzdarauf ich DEIN SOHN ;-)da hat Papa erstmal ne runde geschimpft das er die mama nicht so ärgern soll.

Bei meinem beiden Mädels hab ich kaum tritte gespürt und diesmal liegt bestimmt daran das es ein Junge ist.

Habt ihr das auch shcon so extrem ?

LG

Beitrag von mo2010 07.02.11 - 21:39 Uhr

hi, das kommt vieleicht drauf an wo deine plazenta liegt..
ich hab ne vorderwandpl. und wenn mir die kleine da rein tritt, ist das ziemlich schmerzhaft. Die selben triitte weiter oben sind zwar auch heftig aber nicht schmerzhaft...

lg moni (34SSW)

Beitrag von diva-82 07.02.11 - 21:48 Uhr

ich hab auch eine VWP :-)
Blasen springen macht er auch gerne#zitter

Beitrag von engelchen-158 07.02.11 - 21:40 Uhr

hallo...........

lach... das könnte ich sein....

hab 2 mädels und bekommen jetzt einen jungen und er kann schon ganz schön zutreten ;-) kommt mir in der 23.ssw auch schon ziemlich früh vor so extrem aber ist ja schön wenn er sich mal "zu wort meldet".

lg und alles liebe

lene 23.ssw

Beitrag von co.co21 07.02.11 - 21:41 Uhr

Hallo,

also ich kann nicht bestätigen, dass es am Geschlecht liegt, bei uns war es umgekehrt...meine Tochter hab ich erst in der 20, oder 21. SSW gespürt, aber ab da hat sie meine Eingeweide regelrecht zerlegt ;-) Es gibt ja verschiedene Videos im Netz, bei denen man extrem aktive babys im bauch sieht (also den bauch, der sich nach allen Seiten dehnt, wackelt etc), so sah meiner auch immer aus #rofl

Unseren Sohnemann jetzt spüre ich seit der 16. SSW, aber war lange sehr ruhig, sehr zart (ok, habe jetzt auch nen Vorderwandplazenta), seit ein paar Wochen nun stärker aber nichts im Vergleich zu meiner Tochter #schwitz

LG Simone

Beitrag von hsi 07.02.11 - 21:47 Uhr

Hallo,

ich bin ab morgen in der 24 SSW, das Baby ist doch ruhiger, genau so wie mein Sohn damals. Aber beim Autofahren ärgert es mich besonders gern, da dreht sich unser Zwerg so doof, das es mir echt weh tut! Sowas kenn ich von meinen zwei nicht. Meistens meldest es sich richtig, wenn ruhe ist und ich auch ganz in ruhe den Babybauch streicheln kann oder wenn die Grosse den Bauch streichelt. Meine Grosse war damals richtig heftig, trotz das ich eine VW-Plazenta hatte.

Lg,
Hsiuying + May-Ling 4 J. & Nick 3 J. mit Ü-#ei 23 SSW

Beitrag von kleinezitrone 07.02.11 - 23:02 Uhr

So ähnlich wars bei mir auch!

Hab mich mega gefreut, als ich den Kleinen ab der 21. ssw endlich definitv spürte. Ab der 23. ssw ging es dann auch rund! Beulen und Dellen immer und überall... schläft der auch mal :-P ?
Meist war es gut aus zu halten, aber jetzt in der 39. ssw is immer noch keine Ruhe... so seit drei Wochen wirds echt schmerzhaft #schwitz
weil er keinen Platz mehr hat, aber trotzdem soooooooo gerne boxt und tritt #schock

Hab ich schon erwähnt, dass ich auch einen Jungen kriege #verliebt ?

Also macht euch auf was gefasst und noch eine schöne Kugelzeit #winke

Liebe Grüße
kleine Zitrone