etwas peinliche frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von li-la-lola 07.02.11 - 23:14 Uhr

ich habe seit paar tagen eine pilzinfektion und nehme auch tabletten und salbe... wenn man sich den mist einmal eingefangen hat, schreit man ja förmlich danach :(

kann das eine evtl. schwangerschaft beeinflussen? also ich hatte zu den fruchtbaren tagen sex und vielleicht hat sich ja was eingenistet.. muss noch bis 12.02. warten... nun weiß ich aber nicht, inwiefern sowas sich negativ auswirkt..

ist mir eine unangenehme frage, aber ihr habt bestimmt ähnliche erfahrungen oder zumindest eine antwort :)

Beitrag von fallu90 07.02.11 - 23:29 Uhr

pilzinfektionen sind auch während der schwangerschaft recht häufig.
am besten einfach immer mit dem frauenarzt abklären

Beitrag von li-la-lola 07.02.11 - 23:32 Uhr

ach ja? na dann ist es ja zumindest nicht weiter schlimm :) mein FA weiß ja, dass ich in Planung bin und hat die Infektion festgestellt..

Thank you für antwort :)

Beitrag von fallu90 07.02.11 - 23:42 Uhr

aber wichtig ist, dass der partner mitbehandelt wird, sonst könntet ihr euch ständig gegenseitig anstecken!

Beitrag von li-la-lola 07.02.11 - 23:45 Uhr

dem hab ich auch gleich salbe raufgeschmiert ;) bzw. haben wir in der zeit keinen sex... ist ja klar :)

bin kurz vor der regel immer etwas aufgeregt... sie könnte ja schließlich mal weg bleiben :D da kam mir das in den sinn mit den medikamenten... aber so kann ich ja weiter hoffen :)

Beitrag von fallu90 07.02.11 - 23:47 Uhr

dann wünsche ich viel glück!

Beitrag von li-la-lola 07.02.11 - 23:52 Uhr

danke :-)

das wünsche ich dir auch :-)

wie lange bist du schon am üben?

Beitrag von fallu90 07.02.11 - 23:55 Uhr

das is nach langer pause aus privaten gründen der 4. zyklus

Beitrag von li-la-lola 08.02.11 - 00:00 Uhr

na das ist ja noch im frühen bereich :)

ich find es schön, dass wir uns alle gegenseitig die daumen drücken und uns motivieren!

ich freu mich auf die kommende zeit!

Beitrag von fallu90 08.02.11 - 00:05 Uhr

also ich versuch das ganze ruhig anzugehen,
aber du wirst merken die letzten tage vor nmt sind jedes mal eine herausforderung

Beitrag von li-la-lola 08.02.11 - 00:07 Uhr

ja das hab ich schon gemerkt... wir versuchen ja seit november 2009 :( bin immer gelassen gewesen.. außer die letzten tage vor nmt ;)

nun möchte ich aber temperatur messen und CBM machen.. hab keine lust mehr aufs warten und möchte meinen körper ein wenig besser kennenlernen :)

Beitrag von thaumatine 08.02.11 - 07:01 Uhr

Habe auch seit letzten Donnerstag eine Pilzinfektion... #aerger
Dabei hatte ich dieses Mal keinen Stress o.ä.... Mein NMT ist übrigens der 12./13.02.... Bin gespannt.

glg