Schwindel!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tweety.79 08.02.11 - 08:19 Uhr

Guten Morgen
mir ist seit gestern abend ganz schwindelig und ich habe immer angst daß ich zur seite wegkippe wenn ich gehe , so im sitzen und liegen merke ich gar nichts!! Mein Blutdruck ist top!!
Kennt das jemand von euch??
In meiner ersten SS habe ich nie solche Probleme gehabt!!

LG Melli 22+4

Beitrag von lady79marmelade 08.02.11 - 08:22 Uhr

Vielleicht ist Dein Gleichgewichtsorgan gestört? Wenns bleibt oder schlimmer wird, würde ich auf jedenfall mal zum Arzt gehen. Ich kenne das nicht.

Beitrag von biggi-777 08.02.11 - 08:23 Uhr

hallo melli,

kenn ich nicht,aber ich würde an deiner stelle mal zum arzt gehn oder ruf ihn an.solltest du abklären lassen;-)

lg biggi#winke 20 ssw

Beitrag von dresdnerin86 08.02.11 - 08:23 Uhr

Hallo,

ich kenne das. Hatte das aber auch schon öfters im unschwangeren Zustand. Also Laufen geht da bei mir garnicht, weil ich jedesmal nen mächtigen Rechtsdrall habe. Ich hab mich dann hingelegt und bissl geschlafen. Irgendwann wars dann weg.

Mein Freund hat das übrigens auch manchmal. Scheint also nix weiter schlimmes zu sein.

LG,
Gwen

Beitrag von tanny78 08.02.11 - 09:25 Uhr

Hallo Melli,

ich hatte das neulich auch. Bin dann von der Arbeit nach Haus gebracht worden und hab mich zwei Stunden hingelegt, danach war es weg. Bin momentan sehr wetterfühlig und denke, dass es daran gelegen hat. Hab das meiner FA bei der letzten Untersuchung auch gesagt und sie meinte, dass das durchaus mit dem Wetter zusammen hängen kann, Blutdruck und Werte waren nämlich alle i.O.

Hatte das in der 1. SS übrigens auch nie .
LG,

Tanja (18.SSW)

Beitrag von silasi 08.02.11 - 11:21 Uhr

Was und wieviel hast du denn gegessen? Vielleicht bringt dich eine Bratwurst, Salzstangen oder auch nur ein Butterbrot mit einer Extraportion Salz wieder ins Gleichgewicht. Manchmal fehlt es uns auch an manchen Mineralien. Alles Gute. #klee

LG silasi