Wer hat eine Schilddrüsenunterfunktion in der SS. bekommen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kejota-5 08.02.11 - 08:27 Uhr

Guten morgen Ihr Lieben!
Habe von anfang an der SS.einen erhöhten TSH Wert!Was mir ab nicht bekannt war vorher!Jetzt ist der Wert auf 4,72 und habe jetzt erst L-Thyrox 75mg verschrieben bekommen!Ich mache mir irgendwie sorgen!Kann das Baby eine schädigung bekommen haben da ich jetzt erst Medis bekomme???


Lg Tanja(morgen in der 17.ssw)

Beitrag von kasiru 08.02.11 - 08:35 Uhr

Hm,

also ich denke du solltest nochmal mit deiner FÄ sprechen, dass man vielleicht bei der Feindiagnostik abklären kann, ob mit der Schilddrüse vom Baby alles OK ist.
Ich denke, wenn es bedenklich gewesen wäre, hätten die Ärzte auch schon früher gehandelt. Bei mir ist übrigens das Umgekehrte der Fall. Das heißt, ich hatte eine Unterfunktion, die durch die erste SS verschwunden ist #huepf
Also immer weiter kontrollieren lassen, das kann sich wieder ändern!

LG und alles Gute
kasiru

Beitrag von kejota-5 08.02.11 - 08:45 Uhr

Danke kasiru für deine schnelle antwort!Habe Montag einen Termin zur Pränataldiagnostik und in der 22.Woche muss ich dann auch zur FD!Weil ich auch Blutgerinnungsstörungen habe und mich spritzen muss!Diese .SS ziehe ich aber auch alles magisch an :-(

Lg Tanja

Beitrag von jwoj 08.02.11 - 08:44 Uhr

Ich habe während meiner ersten Schwangerschafte eine schwere Schilddrüsenüberfunktion bekommen. Diese wurde aber aus Nachlässigkeit der Ärzte (meine Beschwerden schon während der Schwangerschaft wurden gar nicht ernst genommen) erst nach der Schwangerschaft entdeckt, als ich innerhalb von einem halben Jahr nach der SS 25 Kilo abgenommen habe.

Dem Kind ist nichts passiert, meiner Tochter ging es super. Wenn das bei dir jetzt entdeckt wurde ist das gut und gut auch, dass du behandelt wirst. Schilddrüsenuntersuchungen gehören leider nicht zur Schwangerschaftsvorsorge. Mach dir keine Sorgen!

Liebe Grüße!#liebdrueck