Schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mausi79auleben 08.02.11 - 09:07 Uhr

Hallo Ihr Lieben.

Ich habe da mal eine Frage an euch. Ich bin Schwanger und war auch schon beim Arzt. Ich wehre jetzt laut des letzten Tag der Regel 8 SSW. der arzt sagt auch da ist ewas zu sehen wo ich 6 SSW bei Ihm war. Gestern bekam ich leichte blutungen und suchte meinen Arzt gleich auf der sagt das kind wehre geachsen aber auch noch zu klein um einen Herzschlag zu sehen. ich habe nun große Angst das was nicht stimmt. Ich soll in 2 wochen noch mal hinkommen und da hat er gleich gesagt, da muß man aber was sehen vom Herzchen. Ich denke mal der eisprung war später und die woche stimmt nicht. denn das es gewachsen ist hat man erkennen können. Ich habe leider schon ddie erfahrung gemacht, Kinder zu verlieren aber meine zwillinge waren schon im 6 Monat als ich sie verlor. Meine anderen 3 Schwangerschaften habe ich ohne Probleme gehabt und meine kinder sind alle wohl auf. Nun aber habe ich große angst. ich wehre echt erleichter wenn sich das herausstellen würde das es mit der ssw zusammenhängt und und beim nächsten besuch alles io ist. kann mir da jemand was zu sagen oder mir vielleicht eine angst nehmen.

lg Mandy