Was esst ihr denn immer dass ihr sooo schwer abnehmt?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von an.n. 08.02.11 - 09:54 Uhr

Ich habe schon einen recht guten Stoffwechsel, allerdings kann auch ich zunehmen wie ich festgestellt habe. Letztens habe ich mich mal nach langem einen Tag vollgestopft, d.h.: Kaba am Morgen, Mittags was warmes, Abends viel dies und das (Brot mit Aufschnitt usw.) und zwischendrin halt Kleinigkeiten wie Kekse z.B. und am nächsten Tag setzte der Hüftspeck an. Der Tag darauf verlief wieder recht appetitlos weswegen der kleine Hüftspeck dann auch gleich wieder wegwar am Abend danach.

Ich würde schon gern zunehmen.. Ich muss halt wohl einfach mehr essen aber was esst ihr denn immer (so den ganzen Tag) dass ihr sooo schwer abnehmt?

Evtl. als Anregung #schein

Beitrag von jamey 08.02.11 - 09:56 Uhr

nach einem tag setzt hüftspeck an...ja klar. sorry, aber das ist doch der pure unsinn......

deine frage ist irgendwie..ich weiß nicht.... wenn du festgestellt hast, dass du von dem einen tag und dem was du da gegessen hast zunehmen kannst, dann ess doch einfach so weiter.

Beitrag von an.n. 08.02.11 - 09:59 Uhr

Unsinn?? Woher willst du das beurteilen #gruebel

Ich nehme (verteilt) sehr langsam zu aber verdammt schnell an den Hüften und dem Bauch! Ist so..

Beitrag von carrie23 08.02.11 - 10:04 Uhr

Sie kann das beurteilen weil bei NIEMANDEN innerhalb von ein paar Stunden etwas ansetzt-das ist einfach Fakt und das wird dir auch jeder Arzt sagen.
Pure Einbildung wenn du sagst abends wäre der Hüftspeck da, der Bauch ist ne andere Geschichte, das ist aber dann kein Speck sondern er ist einfach aufgebläht.

Beitrag von an.n. 08.02.11 - 10:07 Uhr

Lest mal bitte WAS ich geschr. habe.. Ich schrieb am nächsten TAG nicht am gleichen Abend.

Meine Frage wurde immer noch nicht beantwortet.. #gruebel

Beitrag von jamey 08.02.11 - 10:10 Uhr

von einen auf den anderen tag vergehen 24 stunden...es dreht sich hier in der tat um ein paar stunden, in denen setzt man keinen hüftspeck an. mensch. glaube es doch endlich. und wenn du dauerhaft zunehmen willst - dann erhöhe einfach zu kalorienzufuhr. iss mehr.

Beitrag von carrie23 08.02.11 - 10:12 Uhr

Entweder ein Teenager mit Wahrnehmungsstörungen oder ein Newbie dem langweilig ist, sorry aber anders kann ich mir das nicht erklären.

Beitrag von jamey 08.02.11 - 10:13 Uhr

letzeres vermutete ich zunächst... aber man kann doch nicht ernsthaft glauben, dass die leute einem das abnehmen?#kratz

Beitrag von an.n. 08.02.11 - 10:14 Uhr

#rofl

Beitrag von carrie23 08.02.11 - 10:14 Uhr

Na ich hoffe doch nicht#schock#rofl

Beitrag von an.n. 08.02.11 - 10:14 Uhr

#rofl

Beitrag von carrie23 08.02.11 - 10:11 Uhr

Auch innerhalb von 24h ist es unmöglich, ist nun einmal FAKT auch wenn du deshalb zu Trotzen beginnst.
Es gibt Leute die nehmen leichter zu, das muss nicht an der Ernährung im Eigentlichen liegen, es kann sogar einfach an einer unerkannten Lebensmittelunverträglichkeit liegen-genug beantwortet?

Beitrag von an.n. 08.02.11 - 10:13 Uhr

Wer trotzt hier #gruebel

Warum seid ihr hier so gereitzt wenn es um´s Gewicht geht #schwitz #rofl

Beitrag von carrie23 08.02.11 - 10:14 Uhr

Hat nichts mit gereizt zu tun wenn man dir erklärt dass du Unsinn schreibst.
Dass du natürlich auf diese niveaulose Schiene kommen musst wenn du dich ertappt fühlst ist logisch, aber nichts neues.

Beitrag von jamey 08.02.11 - 10:14 Uhr

ich wiege bei 168cm 51,5 kilo. und dass obwohl ich zwei kinder habe und jeden abend beim bügeln schokolade esse. ich bin nicht gereizt.

Beitrag von carrie23 08.02.11 - 10:16 Uhr

Oh doch das ist der Schokientzug weils erst Vormittag ist;-)
Ne Spaß ich bin auch nicht gereizt, ich bin immer so wieso sollte ich in einem Forum mit Honig ums Maul schmieren anfangen weil sonst die Leute glauben ich bin unbefriedigt oder mit meinem Gewicht unzufrieden?! wär doch unsinnig

Was das Gewicht angeht: Ich hab seit Mitte September 39kg abgenommen, ich glaube ich muss nicht frustriert sein#huepf

Beitrag von an.n. 08.02.11 - 10:18 Uhr

Da muss ich meinen Respekt aussprechen #schock Fast 40 Kg!? Ich find das ist echt bemerkenswert #liebdrueck Viel Erfolg weiterhin #klee

Beitrag von carrie23 08.02.11 - 10:24 Uhr

Danke, die 40 schaff ich bis Samstag an meinem Geburtstag auch noch;-)

Beitrag von an.n. 08.02.11 - 10:30 Uhr

#klee #klee #klee Aber Hallo ;-) #huepf #herzlich

Beitrag von jamey 08.02.11 - 10:19 Uhr

das ist ja stark#ole

so fragen wie sie die dame gestellt hat dienen ja recht häufig dazu, gerade den etwas beleibteren "eins reinzuwürgen" - andernfalls würde man die frage einfach dezenter formulieren.

also wie gesagt, entweder fake oder gnadenlos.....*hüstel* naiv....

Beitrag von carrie23 08.02.11 - 10:24 Uhr

Denk ich auch, wobei mir das nie was ausgemacht hat.
Ja war aber gar nicht schwer, als ich mich nach der Entbindung abgewogen hab dachte ich ich schaff das nie.
Das hat einfach nach soviel ausgesehen ( ist es ja auch ) aber es ging wie von selbst.

Beitrag von schwilis1 08.02.11 - 13:36 Uhr

wenn du am nächsten tag 1kg mehr wiegst nachdem du am tag davor ordentlihc rein gehauen hast, dann ist das scheiße in deinem darm vermischt wird Flüssigkeit. es ist so.
Das was du siehst ist die scheiße in deinem Darm. dadurch wirkt dein Bauch dicker als an Tagen wo du nicht soviel gegessen hast.
Vertrau mir. ich kann das beurteilen.

Beitrag von windsbraut69 08.02.11 - 15:02 Uhr

Auch bis zum nächsten Tag ist Dein Kaba kein sichtbarer Hüftspeck, der am Folgetag wieder weg ist oder hast Du ihn äußerlich angewendet?

Beitrag von jamey 08.02.11 - 10:08 Uhr

naja, woher ich das beurteilen will? ich bin auch ein menschliches wesen....zu- und abnahme beschäftigen mich schon ein paar jahre.... der körper braucht ja ne gewisse zeit, um aus einem zuviel an nahrung oder energie auch körperfett zu machen.... und dass sich an einem tag hüftspeck bildet...ist ...sehr unwahrscheinlich. viell. hattest du einfach einen vollen bauch...aber sicher noch keinen hüftspeck.

Beitrag von an.n. 08.02.11 - 09:58 Uhr

Bzw. habt ihr so viel Hunger oder setzt bei euch einf. die kleinsten Dinge an???

  • 1
  • 2