Varikozele Erfahrungsberichte???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engelchen2604 08.02.11 - 10:30 Uhr

hallo Mädels,
Ich habe da mal ne Frage an euch, bei meinem Freund wurde eine Varikozele (Krampfader im Hoden) festgestellt, die scheint wohl dafür verantwortlich zu sein das es bei uns noch nicht geschnaggelt hat. Mein Freund muss am 18.2. sein Sperma abgeben wobei ich mittlerweile echt glaube dass das Spermiogramm schlecht ausfallen wird schließlich ist die Varikozele doch sehr groß, mein Freund sagte auch das er sich auf jeden Fall der OP unterziehen möchte wenn es dann dazu beiträgt das wir unserem Wunsch ein Stück näher kommen.

Im Internet sind diese Op's umstritten was den KIWU betrifft, da sie ja in jungen Jahren entfernt werden sollte, gut ich würde meinen Freund mit 25Jahren nicht als Alt bezeichnen ;-) aber ich bin mittlerweile sehr pessimistisch was das alles betrifft.
habt ihr erfahrungen damit? Und wie lange dauert es bis man das Ergebnis des SG bekommt?

Denke schon darüber nach langsam aber sicher Geld auf Seite zu legen falls der Doc sagt es geht auf natürlichem Wege nicht #zitter sicher ist sicher.

Danke euch schon mal für eure Antworten

LG#winke

Beitrag von majleen 08.02.11 - 10:59 Uhr

Uns hat man in der KiWuPraxis gesagt, dass das Operieren der Varikozele nur was bringt, wenn die fingerdick ist. Wir werden es nicht machen lassen. Man kann auch nicht genau sagen, wie lang es braucht, bis es sich regeneriert. Leider ist auch kein Erfolg garantiert. Es kann auch schlechter werden. Das weiss man eben nicht vorher. Ich würde erstmal das SG abwarten und nach 3 Monaten ein KontrollSG machen lassen.

Allerhöchstens hat es bei uns 1 Woche gedauert, bis wir die SG Ergebnisse nach Hause geschickt bekommen hatten. #klee

Beitrag von engelchen2604 08.02.11 - 11:23 Uhr

Also mein Freund sagte das wenn er beim US gepresst hat man nichts mehr von der Samenflüssigkeit gesehen hat soweit man das als laie beurteilen kann.

Ich habe überall im Internet geschaut und wie du schon sagst es gibt keine erfolgsgarantie das es danach klappt und ich weiß nicht ob ich meinem Schatz das antun möchte mit OP,letztlich muss er das für sich entscheiden.

Gott die warterei macht einen Wahnsinnig bis zum Tag X , aber ich habe mich schon drauf eingestellt das wir noch ein wenig länger in der Warteschleife hängen :-D.