Hallo Juli Mamas ;0)))

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von johannab. 08.02.11 - 11:15 Uhr

Wie geht es Euch? Merkt ihr schon Tritte? Wisst ihr schon was es wird?
Und was sagt die Waage bei Euch?

Mir gehts super! Merke schon ab und an was, vor allem in der Nacht. Es wird vermutlich ein Junge bei uns. Die Waage zeigt bisher nur +1,5 Kilo, aber das wird schon noch kommen ;0)

Ganz liebe grüße an Euch alle!!
#winke#winke



Beitrag von marjatta 08.02.11 - 11:19 Uhr

An die Waage mag ich nicht denken, aber es hält sich im Rahmen.

Ich werde wohl noch eine Weile auf die Bewegungen warten müssen, aber das kenne ich ja schon vom Großen.

Was es wird, wissen wir nicht. Vielleicht ist Nr.2 etwas kooperativer als Nr.1, die ein echtes Ü-Ei bis zum Schluss war.

Allerdings lag ich mit meiner Annahme damals richtig und wenn es diesmal auch so ist, dann werden wir einen zweiten Jungen bekommen.

Ansonsten ist es mir egal, ob Junge oder Mädchen, weil Hauptsache gesund.

Gruß
marjatta

Beitrag von johannab. 08.02.11 - 11:20 Uhr

Wünsche Dir auf jeden Fall eine tolle Schwangerschaft!

Danke für Deine Antwort ;0))

Beitrag von lina-26 08.02.11 - 11:20 Uhr

Hallo,

ja seit einigen Tagen merke ich kleine Stubser und seit heute deutlich #verliebt

Weiß leider noch nicht was es wird. Hab erst am 09.3. 2.Screening und am 15.03 FD...muss mich also noch gedulden.

Hab leider beim letzen Hebammentermin schon 3 KG zugenommen, nächster ist am 17.2 . mal schauen was dabei rauskommt #zitter
Aber das Essen schmeckt im Moment echt gut #schein

Ansonsten gehts mir eigentlich ganz gut z.Zeit. Außer ein paar Rückenschmerzen und Müdigkeit ist alles ok.

#winke

Beitrag von kasiru 08.02.11 - 11:22 Uhr

Huhu,

mir geht es richtig gut im Moment. Ich merke unser kleines Fuzzelchen schon fleißig treten! War bei meinem ersten auch nicht so früh, aber jetzt bekomme ich regelmäßige Stupser und weiß so, dass alles OK ist.
Mein Bauch ist schon ordentlich gewachsen (siehe VK) aber habe noch nicht allzuviel zugenommen, so 2 kg. Bin damit ganz zufrieden :-p
Wir haben noch kein Outing, da ich nur die drei US bei meiner Ärztin mache und den Rest der Vorsorge übernimmt die Hebi. Aber vielleicht ja Ende Februar. Ich tippe auf ein Mädel, aber auch bei uns ist es völlig egal ob Junge oder Mädel, hauptsache gesund.

LG
kasiru

Beitrag von pummelfee1980 08.02.11 - 11:22 Uhr

Huhu #winke

Ich bin ja erst Ende Juli soweit...merke leider noch nichts...bzw...glaube ich nicht das es das Baby ist.

Leider noch kein Outing gehabt..nächster Termin ist am 4.3. und am 18.3. die FD. Hoffe doch spätestens dann was zu erfahren..bin doch sooooooo neugierig.

Viele Grüße an alle!!

Jenny mit #ei 16ssw

Beitrag von natascha88 08.02.11 - 11:29 Uhr

Hallo!

Mir geht es an sich super, hab keine Beschwerden.
Waage: O Oh.... 2,8 kg mehr als beim ersten FA besuch, davon allein 2 kg in den letzten 4 Wochen (war davor aber krank und hatte abgenommen!)

Hab heute nachmittag FA-Termin, mein Mann kommt wie immer mit und zum ersten Mal kommt mein "Großer" (22 Monate) auch mit, da wir keinen Vormittagstermin bekommen haben. Ich hoffe der Arzt schimpft nicht so sehr wegen der Gewichtszunahme #nanana

Wir bekommen wohl noch nen Jungen, hat der Arzt in der 13. Woche festgestellt. Ich hoffe, heute wird wieder geschaut, mal schaun, ob der Schniepl noch abgefallen ist #rofl

Seit einigen Tagen glaub ich auch, das ich den Kleinen spüre (stell mich schon voll auf Bub ein), es bloppt öfters mal. Bei der ersten Ss hab ich erst in der 21. Woche was gemerkt.

Liebe Grüße,
Natascha mit Lukas (26.3.09) und Krümel (16+4)

Beitrag von sara1972 08.02.11 - 11:43 Uhr

Hallo:-D
ich hab auch erst Ende Juli Termin und bin jetzt Ende 16. SSW. Tritte merk ich noch keine...wird wohl auch noch ein wenig dauern, ist nämlich meine erste Schwangerschaft.
Letzte Woche beim Ultraschall konnte man leider das Geschlecht nicht erkennen, weil das kleine die Händchen genau davor hatte. Anscheinend möchte es sich noch nicht outen:-D.
Ansonsten gehts mir blendend, bis auf meine äußerst träge verdauung;-)

Wünsch Euch allen weiterhin alles Gute

Beitrag von sandy2611 08.02.11 - 12:10 Uhr

Huhu#winke Also uns geht es soweit ganz gut.Zugenommen hab ich glaub 3kg #schein aber ich glaub es ist wichtig das man sich gut fühlt dabei!Und man ist ja nicht immer schwanger#huepf .Wir sind jetzt 18+6 und gestern abend hab ich ihn richtig gespürt.#verliebt Und das war soooo schön!Hatte meine Hand auf mein Bauchi gelegt und siehe da,sogar so hab ich kleine Tritte gespürt#huepf.Obwohl ich auch eine Vorderwandplazenta habe.Also nicht denn Kopf hängen lassen.Die kleinen werden sich schon noch zeitig genug melden:-D Achso wir bekommen einen kleinen jungen.Das wissen wir aber schon seit glaub der 13. oder 14. ssw.Der kleine schniepel konnte sich nicht verstecken#rofl Na dann euch noch eine schöne Kugelzeit!!!! Sandy+Krümel ET 06.07.2011

Beitrag von puenktchens.mama 08.02.11 - 11:48 Uhr

Hallo johannab.

Uns geht es gut, seit 19+4 SSW kann ich das Krümelchen auch endlich spüren (meine Tochter spürte ich damals viel eher, nämlich bei 15+3), habe allerdings auch ne Vorder-/Nebenwandplazenta. Ein pünktliches Outing in der 17.SSW - unser Gefühl wurde bestätigt: Es ist ein Junge #verliebt. FA war sich sehr sicher. Am Montag bin ich wieder zur VU mit US - hoffe, dass er es dann nochmal bestätigt!
Also im Vergleich zu Euch hab ich schon ordentlich zugenommen #schwitz#schock
Ich glaube vier Kilo! Sehe ich dann genau am Montag - die Waage beim FA wiegt nicht identisch zu unserer #kratz?!

LG

Beitrag von jmukmuk 08.02.11 - 11:54 Uhr

Ich fühle mich im Moment überhaupt nicht schwanger! Keine Zeichen von Innen! :-( Was aber gut ist mir gehts sonst super.

Meine Waage zeigt leider schon +10 Kilo zu meinem Startgewicht vor der SS an. :-[ Ich muss endlich aufhören soviel zu naschen.

Leider wissen wir noch nicht was es wird. Ich habe erst am 18.02. wieder ein Ultraschall und dieses Mal kommt mein Mann auch mit. Ich mache nur die drei US die von der Kasse auch bezahlt werden. Ich hoffe aber auf ein Outing nächste Woche, damit das Shopping mal beginnen kann.

VLG Jessi 20. SSW

Beitrag von hope78 08.02.11 - 13:50 Uhr

Hallo johannab,

es geht ganz gut, bis auf immer noch Übelkeit und täglich wachsendem Bauch.

Trotz der Übelkeit und recht viel Erbrechen in den letzten Wochen, habe ich schon rund 4-5 kg zugenommen. Bin schwanger mit zweieiigen Zwillingen in der 18. Woche und weiß echt nicht, wo der Bauch eigentlich in den nächsten Monaten noch hinwachsen soll. #zitter

Tritte bzw. Bewegungen der Kleinen merke ich schon seit ein paar Wochen, ganz leicht zwar, aber immerhin. :-)

Was es wird, wissen wir noch nicht. Bei einem der Babys hat der Arzt gaaanz vorsichtig auf "Junge" getippt. Das zweite Baby hat sich aber noch gar nicht zwischen die Beinchen gucken lassen. Na mal sehen, am Freitag hab ich einen Termin zum Dopplerultraschall, vielleicht kann weiß ich dann auch wieder mehr.

Auch liebe Grüße... #klee

Beitrag von mulli2011 08.02.11 - 13:58 Uhr

Hallöchen,

bin jetzt 18+0 und spüre leichte Tritte;)
Wissen aber leider noch nicht was es wird, ist auch nicht so tragisch, die hauptsache ist ja, das es gesund ist:)

Ich habe jetzt schon 2,5 kg zugenommen:-p


Liebe Grüße
Mulli2011 + #ei Muckelchen

Beitrag von elli-pirelli1704 08.02.11 - 14:01 Uhr

hey...

uns geht es auch prima! Beschwerden habe ich keine, die Übelkeit ist auch weitesgehend weg.
Gemerkt habe ich bisher noch nichts, habe mir aber als Ersatz einen Angelsound geholt bzw. hat mein gatte mir geschenkt.

Beitrag von ninsch17 08.02.11 - 15:48 Uhr

hallo,
danke uns gehts gut...ich hab nur starke kreuzschmerzen...aber das ist halt so...
Tritte bemerke ich schon seit der 16ssw...
Ein outing hatten wir bisher leider noch nicht, ist nicht so freizügig wie der große Bruder=)
zugenommen hab ich bisher noch nix...war bei meiner ersten ss auch so, die kilos kamen so ab der 34ssw oder so=)

Beitrag von rottweiler82 08.02.11 - 16:14 Uhr

hallöchen,

wir sind heut in der 16+1, gestern fa gehabt, krümmel gehts bestens,

leider hat es die beine so überkreutz gehabt, das man es nicht sehen konnt, aber sie hat ernergisch nach geschaut und tippt auf einen Jungen.

Wäre mein 2. Junge.

Krümmel ist 10, 5 cm lang.

Ich habe 3 kg zu genomme.

Bauch wächst ungedeiht. Überlkeit und Müdigkeit sind auch soweit weg, nur Bänder schmerzen sehr und meine toiletten gänge nerven mich auch etwas ;-)

Bewegungen merke ich seid den 31.1 nur wenn ich abend zur ruhe komme. dann macht er sich richtig breit und ich hab beule im Bauch.:-p

Liebe grüße Nadine #schwanger 16+1