Embryo plötzlich nicht mehr sichtbar!?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabsto 08.02.11 - 11:32 Uhr

Hallo ihr Lieben,
komme gerade vom Gyn und bin völlig neben der Spur. Bin in der 8.SSW mit einem absoluten Wunschkind. Bin dort heute morgen wegen ganz leichter Schmierblutungen hin. Im Ultraschall konnte man allerdings keinen Embryo mehr erkennen, auch Herzschlag oder mehrdurchblutete Bereiche waren nicht erkennbar. Am Ende der 6.SSW konnte man aber schon einen Ebryo von 3mm sehen!!! Die Gynäkologin meinte der Fruchtsack und Dottersack hätten sich an Größe aber verdoppelt! Jetzt könnte es zum einen sein, dass das Kind ein sog. "Kantenhocker" ist oder abgestorben sei #schock!!! Sie hat Blut abgenommen zur HCG Kontrolle und ich muss nun bis Donnerstag auf das Ergebnis und den nächsten Ultraschall warten!!
Was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Kann es überhaupt sein, dass der Embryo erst sichtbar ist und dann zum "Kantenhocker" wird? Selbst wenn er abgestorben wäre, dann müsste er doch trotzdem noch irgendwo sichtbar sein- oder nicht?
Wäre echt nett wenn ihr mir von euren Erfahrungen berichtet!
Danke sabsto

Beitrag von brine87 08.02.11 - 11:35 Uhr

sorry für die harten worte aber das ist sicher ne fehlgeburt ich will dir echt keine angst machen aber ich will ehrlich sein

lg

Beitrag von bini11 08.02.11 - 11:41 Uhr

sorry, darin kann ich dir nicht weiterhelfen aber ich #liebdrueck dich mal
und wünsche dir dass alles gut wird #klee

Beitrag von didyou 08.02.11 - 11:45 Uhr

Hey,

auch wenns schwer fällt versuch ruhig zu bleiben und warte bis am Donnerstag. Schon dich etwas wegen der Schmierblutung und dann siehst du weiter :-)
Vielleicht hat der Krümel sich auch bloß in eine Ecke verzogen, ich meine die sind ja wirklich noch klein im Moment. Wenn ich mich daran erinnere, das wie winzig meiner beim ersten FA Termin war.

Wünsche dir in jedem Fall alles Gute und drücke die Daumen! #liebdrueck

Didyou

Beitrag von juice87 08.02.11 - 11:45 Uhr

oh je..ich drück dir die daumen das es ein eckenhocker ist.es kann aber wirklich sein,das es abgstorben ist,was ich nicht hoffe..der blutwert wird es zeigen!ich wünsche dir alles gute und hoffe es kommt etwas postives dabei raus :(

Beitrag von sabsto 08.02.11 - 12:00 Uhr

Hört sich ja wirklich nicht gut an:-(
Werde wohl abwarten müssen und mit dem schlimmsten rechnen#gruebel!
Falls noch jemand irgendwelche Erfahrungen gemacht hat- bitte schreiben!
Danke

Beitrag von belebice 08.02.11 - 13:48 Uhr

Hallo du #liebdrueck

Bei mir und der letzten Ss war es so. ENde der 6ten Woche auf nem Mittwoch hat man die kleine Bauchbohne mit Herzchen gesehen, am Samstagabend bin ich mit leichten Sb stationär aufgenommen worden, vorläufige Diagnose der diensthabenden Ärztin *KEIN EMBRYO DARSTELLBAR*. Dann habe ich die Nacht im Kkh mit NICHTSCHLAFEN verbracht..., morgens war ich dann nochmals beim Us..., und siehe da, die Bohne war wieder zu sehen, das gibt es also tatsächlich

Allerdings gab es keinen Herzschlag mehr und einen Tag später habe ich mein Sternchen ziehen lassen müssen. Der letzte Satz sollte aber NICHT ausschlaggebend für dich sein, sondern vielmehr die Tatsache, dass es das durchaus gibt, dass sich dein Krümelchen versteckt hält.Aber auch mit der anderen *Variante* solltest du dich mental ein bissi befassen, denn du schriebst ja von leichten Blutungen...


Ich drücke dir feste die Daumen, das ales gut wird

Lg Bianca

Beitrag von sabsto 12.02.11 - 10:43 Uhr

Hallo ihr Lieben,
hatte gestern eine Abrasio!
Sind noch ein bischen traurig aber wollen jetzt auch voller Zuversicht in die Zukunft schauen! Wir vertrauen darauf, dass der Abort nicht ohne Grund geschah und es das nächste Mal klappt!

Gruß sabsto & Mann mit unserem #stern (9.SsW) im Herzen