Schafskäse vs. Ziegenkäse

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von kruemlschen 08.02.11 - 11:34 Uhr

Hallo Zusammen,

was ist milder im Geschmack?
Schafskäse oder Ziegenkäse?

#danke
K.

Beitrag von alkesh 08.02.11 - 14:19 Uhr

Kommt auf den Reifegrad an! :-)

LG

Beitrag von kruemlschen 08.02.11 - 16:34 Uhr

kann man nicht grunsätzlich sagen, dass z.B. Ziege "strenger" schmeckt als Schaf?

Beitrag von alkesh 08.02.11 - 17:19 Uhr

Die meisten sagen wohl Ziege wäre strenger, aber ich finde das nimmt sich nix, Beides sehr lecker #mampf

Fragst Du aus einem bestimmten Grund oder nur interessehalber?

LG

Beitrag von kruemlschen 09.02.11 - 09:47 Uhr

Ich frage, weil ich keine Kuhmilchprodukte mehr essen soll und nach Alternativen suche.

Jetzt hab ich Vorgestern Ziegenfeta probiert und *brech* ich fand den soooo eklig, der ist gleich direkt in den Müll gewandert.

Also hab ich jetzt überlegt ob ich es mal mit Schafskäse probieren soll, wenn der aber genauso herb schmeckt dann #zitter

#danke ich werd also mal schaun ob ich einen Schafskäse der gaaaanz jung ist finde :-)

Beitrag von alkesh 09.02.11 - 10:02 Uhr

Das ist wirklich eine Frage der Reife. Der Ziegenfrischkäse von Plus/Netto ist total mild, z.B. ;-)

Schafskäse, also echten ohne Kuhmilch, kenn ich von mild bis streng, da wirst Du Dich vermutlich wirklich durchprobieren müssen!

LG

Beitrag von goldtaube 08.02.11 - 17:21 Uhr

Das kann man so nicht sagen. Kommt drauf an. Es gibt Ziegenkäse wo man kaum schmeckt, dass er aus Ziegenmilch ist und sogar weniger intensiv ist als mancher Schafskäse.

Man muss es einfach ausprobieren.