2 Fragen nach Entbindung

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von blubmaus 08.02.11 - 11:38 Uhr

Huhu,

meine kleine Mette ist heute eine Woche alt #herzlich

Sie ist wunderbar...#baby

nun meine Fragen

Ich hatte einen Kaiserschnitt, ab wann darf man wieder Baden ?

und..

habt ihr gute Abnehmtipps ??

danke Blubmaus #winke

Beitrag von holly38 08.02.11 - 11:51 Uhr

erstmal herzlichen glückwunsch zu deinem baby ;-)

ich hatte auch einen kaiserschnitt und meine hebi sagte, sobald die wunde gut verheilt ist und der wochenfluss auf ein geringes maß zurückgegangen ist, dann spricht nichts mehr gegen ein bad.
abnehmtipps? ist das nicht was früh? oder stillst du nicht. denn wenn du stillst solltest du nicht abnehmen weil du dann deine giftstoffe die dein körper durch abnehmen ausscheidet durch die muttermilch auf dein kind übergeht. das wirst du wohl nicht wollen.
stillst du nicht, kann ich dir aufjedenfall empfehlen kohlenhydrathe zu reduzieren und viel wasser (stilles) zu trinken. zwischen den mahlzeiten 5 stunden ohne essen und nur wasser als quasi notnagel um hunger zu unterdrücken. wirkt hervorragend, aber wie gesagt niemals während du noch stillst. dann schadest du deinem kind.
außerdem würde ich generell noch etwas damit warten. auch wenn du es vielleicht nicht wirklich so wahrnimmst. dein körper hat höchstleistung gebracht und die wochenbettphase von 6-8 wochen ist auch dazu da, dich wieder an den normalzustand zu gewöhnen. also schadet es dir nicht ein wenig kürzer zu treten ;-)

lg holly

Beitrag von hascherl84 08.02.11 - 12:29 Uhr

Hallo,
herzlichen Glückwunsch erstmal.
Also zum Baden wegen Kaiserschnitt kann ich dir leider nichts zu sagen hatte keinen ;-))

Aber Thema abnehmen,ich hatte vor der ss 71Kg, bis zur Geburt (39+5)
hatte ich 90kg drauf. Die purzelten aber von selber durch das stillen.
Hab jetzt wieder 70kg ca+/-!!

Ging ganz von allein durchs stillen runter ;-))
Vielleicht hast du auch das Glück!!

lg Melanie +Laura 5Monate

Beitrag von sonnenblume-80 08.02.11 - 17:34 Uhr

Ich hatte auch Kaiserschnitt und habe das erste Mal nach 6 Wochen gebadet, als auch der Wochenfluss weg war.

Mach Dir mal wegen dem Gewicht keine Sorgen.
Ich hatte auch schon vor der Geburt einige Kilos zuviel auf den Rippen, aber ich habe jetzt schon so viel Kilos runter ganz ohen auf Ernährung großartig zu achten. Ich stille nicht, aber man ist soviel mit dem Baby in Gang, Treppe rauf, Treppe runter, da purzeln bei mir die Kilos von selbst.