wer kennt die richtige Antwort?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kathiengel83 08.02.11 - 11:57 Uhr

Sorry leute, ich weiß hier stellt jeder viele Fragen. Aber irgendwie nervt es , dass ich nicht mal eine übereinstimmende Antwort Finde: WIE LANGE ÜBERLEBEN SPERMIEN? 24 Stunden oder doch eher 7 Tage?:-[ Diese Antworten findet man im Netz. Irgendwie total unterschiedlich. Ich weiß auch das es von Faktoren abhängt. Aber was ist eure Meinung?#winke

Beitrag von majleen 08.02.11 - 12:00 Uhr

Eher 3 Tage. Für 7 Tage muss wirklich alles perfekt sein. #klee

Beitrag von gemababba 08.02.11 - 12:00 Uhr

Man sagt ja 7 Tage :-)
aber ich denke das hängt auch von der Qualität ab , bei manchen weniger bei manchen evtl sogar mehr , nun ich ürde da einfach herzeln um den Eisprung rum und dann wird es schon klappen .

LG Jenny

Beitrag von saskia33 08.02.11 - 12:01 Uhr

Das kann man nicht genau sagen,kommt immer auf die Qualität an!
Aber 3 Tage sind es mindestens ;-)

lg

Beitrag von natalia85 08.02.11 - 12:02 Uhr

Hallo,

ich würd auch sagen 3 - 5 Tage...

Wenn länger, müssen ja alle Faktoren stimmen.
Das ist net immer der Fall!

LG#winke

Beitrag von sunshine-80 08.02.11 - 12:03 Uhr

Hallo,

die Spermien überleben in der Regel 3 Tage. Wenn es Superspermien sind dann auch 5 Tage. Alles andere ist Quatsch!

LG

Beitrag von sunshine-80 08.02.11 - 12:04 Uhr

Die Eizelle ist 24 Stunden überlebungsfähig. Ich denke, du verweckselst da was... :-)

Viele Grüße

Beitrag von ceres86 08.02.11 - 12:04 Uhr

Das ist nicht nur von der Qualität der Spermien Abhängig, sondern auch von deinen Abwehrmechanismen (allem voran der Zervix!). Ist also nun mal sehr unterschiedlich...

Beitrag von malou81 08.02.11 - 12:06 Uhr

Hi,

lies das mal hier. Ein im Ansatz medizinisches Buch, das für nicht-Mediziner leicht verständlich ist und kein Laien-Eintrag von wegen "hab mal gehört/gelesen". Das www gibt die ganze Palette her, wie du schon sagst. Ich empfehle, wenn schon google, dann google books.

http://books.google.de/books?id=GVRQMaBFTCUC&pg=PA32&dq=spermien+%C3%BCberleben&hl=de&ei=6CFRTYTkMInKswb4pqCRCg&sa=X&oi=book_result&ct=result&resnum=5&ved=0CE0Q6AEwBA#v=onepage&q=spermien%20%C3%BCberleben&f=false

Hoffe, das hilft dir weiter. In diesem Buch spricht der Autor von 5 bis 7 Tagen, die Spermien in den Krypten Zervixkanals überleben können. Quasi liegen die #schwimmer auf der Lauer und warten aufs #ei

Viel Erfolg weiterhin und immer fleißig #sex, das versüst die Warte- und Hibbelzeit ;-)

LG, Malou

Beitrag von kleene-fee 08.02.11 - 12:14 Uhr

ega wo ich bisher gelesen habe stand 1-2 Tage und mein Arzt sagt auch das die nur 1-2 Tage bestehen je nachdem wie gut die Spermien sind max. 2TAge

Beitrag von majleen 08.02.11 - 12:15 Uhr

Hmm...da gibt's auch immer unterschiedliche Aussagen. Meiner in der KiWuPraxis sagt 3 Tage...