Angemessener Preis?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von polo85 08.02.11 - 12:03 Uhr

Hallo!
Bin mir totaln unschlüssig.
Hab von einer Bekannten Kinderklamotten Gr. 80/86 bekommen. Nur super Sachen. Ganz viel Markenkleidung von S.Oliver, Mexx, Benetton, Salt and Pepper, Sterntaler, Pampolina, Jacky Baby Stacatto usw.
Hab mir jetzt einiges rausgesucht. Hosen, Kleider, Bodys, Kombis und und und.
Bin jetzt bei 53 Teile und 140 Euro. Meint ihr des is Ok? Is scho einiges an Geld aber eigentlich bin ich dann voll ausgestattet. Was würdet ihr machen?

Lg#danke

Beitrag von mamiskleinermann 08.02.11 - 12:06 Uhr

Huhu,

so ne Bekannte könnt ich auch gebrauchen.....
Also ich finde das nicht viel. Rechen es doch mal aus....das sind 2,64 Euro pro Teil !!!! Dafür bekommste selbst im Kik kein T-Shirt. Greif zu....

Lg

Beitrag von polo85 08.02.11 - 12:08 Uhr

Ja das hab ich auch schon gemacht. Des sind echt wunderschöne Sachen. Da Wahnsinn. Voll genial. Werd zugreifen, hast recht.:-)

Beitrag von caitlynn 08.02.11 - 12:19 Uhr

Also da die Größe doch einige zeit hält würd ich nicht lange zögern und zuschlagen der preis ist eigentlich unschlagbar.

lg cait

Beitrag von bobby83de 08.02.11 - 12:48 Uhr

machen - das ist ein super Preis !