Frage wegen Tempi messen (vaginal)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jen90 08.02.11 - 12:26 Uhr

Also, ich habe folgende frage..

Ich messe ab diesem zyklus vaginal da bei mir das orale messen nicht möglich ist... jetzt würde ich gerne mal wissen wie ihr das macht, also mit eurem liebsten..

ich komme mir ja ehrlichgesagt etwas dämlich dann vor, wenn er dann noch neben mir liegt und ich messe #rofl

wir sehen uns zwar jetzt nur am den wochenenden (bedingt durch seine arbeit!) aber das würde mich wohl mal interessieren weil aufstehen soll man ja nicht um ins bad zu gehen?!

Beitrag von michaela145 08.02.11 - 12:29 Uhr

also i mess auch vaginal und es ist kein problem für mein männe... bin ja auch noch zugedeckt dabei.... ;-)

Beitrag von saskia33 08.02.11 - 12:29 Uhr

Ich mach da kein Drama draus !

Ich führe das Thermo ein und gut!Meinem Mann ist es sch.... egal wie ich es mache,er schläft meist noch!
Und wenn er wach ist macht es auch nix,warum auch!

Ist doch kein Vibrator #rofl

Sorry,aber ist versteh die Frage nicht wirklich #kratz

Beitrag von jen90 08.02.11 - 12:42 Uhr

ich wollte wissen ob andere sich dabei dumm vorkommen ^^ mehr nicht ;)

Beitrag von majleen 08.02.11 - 12:33 Uhr

Das ist doch kein Problem. Thermometer rein und messen. Ich mese oral und da piept es doch viel lauter. Vaginal unter der Decke hört man es doch kaum.;-)

Beitrag von sevi-antonia 08.02.11 - 12:36 Uhr

Kann ich gut nachvollziehen!

Mein mann muss allerdings in der woche früher hoch als ich und deswegen messe ich dann wenn er das bett schon verlassen hat und am WE bekommt er das garnicht mit, da schläft er noch und ich schlafe sowieso immer wieder dabei ein#rofl und werde von meinem wiederholten Weckruf dann nach fünf minuten geweckt und fertig!

wenn dieses problem nur am we besteht, würde ICH im zweifel sa und so aus lassen!

lg Sevi