Namensfrage

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von ccfreak 08.02.11 - 12:28 Uhr

huhu,

so ich habe auch mal eine namens frage.

Meinem freund gefällt der mädchen name Aurelia sehr gut mir gefällt er auch aber nun habe ich einen anderen ohr wurm nähmlich den mädchen namen Livia.

Ich habe schon versucht villeicht die namen zu verbinden als doppelname, aber Livia Aurelia..ich weis nicht und Aurelia Livia??? hmm weis auch nciht.

was sagt ihr zu den namen und den zusammen gesetzten???

LG ccfreak + #ei 25+0

Beitrag von missmeschugge 08.02.11 - 12:32 Uhr

Also mich erinnert Livia an Olivia und den namen finde ich nicht so schön :-(

Aurelia muss ich sagen finde ich auch nicht so schön meine nichte heißt zb:

Aurora ....finde ich geht auch gar nicht...aber ist geschmacks sache.#winke

Was sagst du den zu Linea?? hört sich doch ähnlich an :-D

Beitrag von ccfreak 08.02.11 - 12:35 Uhr

Da die mehrheit der familie aus italien kommt wird es wohl ein italienischer name werden, und da bin ich echt total kritisch weil ich die meisten namen entweder nicht aussprechen kann oder mir abslut nicht gefallen :-p

Und momentan ist Livia und Aurelia die einzigen mädchen namen die beide seiten etwas zufrieden stellen ;-)

Für einen jungen ist noch garnichts an ideen da #rofl

Beitrag von majleen 08.02.11 - 12:34 Uhr

Livia Aurelia ist doch sehr schön zusammen. #pro

Beitrag von anyca 08.02.11 - 12:36 Uhr

Bitte nicht als Doppelnamen, höchstens als zwei Vornamen. Auch dann finde ich es aber ein bißchen heftig, klingt doch arg nach römischer Patrizierin. So als ob Du einen Sohn Julius Augustus nennen würdest ;-)

Beitrag von missmeschugge 08.02.11 - 12:41 Uhr

Ich hab gerade mal nach gesehen...also auf der seite hier :

http://www.vorname.com/italienische,vornamen,1.html

findest du alle Italienischen namen von Abis Z vielleicht hilft dir das weiter

#stern

Beitrag von marilama 08.02.11 - 12:42 Uhr

Hallo,

ich finde Aurelia alleine schon so "schwer" (kann es leider nicht besser beschreiben), dass da kein zweiter Name benötigt wird.

Wobei ich persönlich Livia besser finde.

Grüße

Beitrag von alohawauwau 08.02.11 - 13:13 Uhr

huhu

wie wäre es denn mit Liv Aurelia?

lg ramona

Beitrag von haseundmaus 08.02.11 - 13:56 Uhr

Hallo!

Also an sich find ich Livia viel schöner als Aurelia. Livia Aurelia find ich als Kombi gar nicht mal schlecht! Sind zwar zweimal -ia als Endung enthalten, aber ich finds in diesem Fall gar nicht schlimm.
Aurelia Livia find ich nicht so gute, ich würde den kürzeren Namen als ersten nehmen. Und wie gesagt, Livia find ich viel schöner und würd ihn dann auch als Rufnamen nehmen.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #verliebt

Beitrag von sallyluna 08.02.11 - 15:16 Uhr

Ich finde beide nicht schlecht egal welche Kombination.

Ich kannte mal einen kleinen Aurelius voll süßer Knopf und seine Schwester hieß Yolanda.

Beitrag von lachris 08.02.11 - 18:21 Uhr

Hi,

beides sind römische Namen von daher passen sie ganz gut zusammen.

Livia Aurelia finde ich von der Reihenfolge besser.

Livia finde ich allerdings schöner als Aurelia.

Ggf. noch Aurelie (e wird nicht gesprochen).

VG lachris

Beitrag von hael 08.02.11 - 22:04 Uhr

Wenn, dann würde ich Livia Aurelia nehmen, kling nicht schlecht. ABER Aurelia ist einfach #verliebt und Livia ist nicht mein Ding...