na toll :-( Blutergebnisse verschwunden

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von nonn 08.02.11 - 13:23 Uhr

Wie ärgerlich,

nun habe ich gerade in der Kiwu angerufen um nach dem Ergebnis
der Blutuntersuchung an ZT 21 zu fragen, sind meine Ergebnisse nicht
zu finden und ich wurde gefragt ob mir denn überhaupt Freitag
Blut abgenommen wurde, es wurde wohl nichts übermittelt?!

Ach man..... #schmoll#schmoll#schmoll

Ich soll die Tage nochmal anrufen, auch Bescheid sagen falls
meine Mens kommt und dann halt mich in 6 Monaten nochmal melden #schmoll aber wenn jetzt meine Blutergebnisse von ZT21 weg sind, sollte
doch wenigstens das wiederholt werden, oder?!

LG

Beitrag von shiningstar 08.02.11 - 13:38 Uhr

Ging es um einen Hormoncheck, wo man vor und nach dem ES zum Bluttest geht?! Wenn ja, müssen wahrscheinlich beide Tests wiederholt werden, soweit ich weiß ist es immer besser wenn man sich einen Zyklus anschaut.
Wie ärgerlich...

Beitrag von nonn 08.02.11 - 13:41 Uhr

ja, im Zusammenhang mit Zyklusmonitoring.

Mich ärgert das auch total. Vor allem weil mein FA damals nach dem Blutabnehmen in der zweiten ZH meinte, mein Eisprung sei zu schwach gewesen und ich daraufhin Clomi genommen habe, wollte ich unbedingt wissen, was dieses Mal raus kommt #schmoll