Verstopfung von Milumil Pre???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von lexar 08.02.11 - 13:33 Uhr

Hallo alles zusammen, mein Kleiner ist jetzt 3 Wochen alt und bekommt leider :-( die Flasche aufgrund dessen das er die Brust nicht richtig annimmt, ich pumpe die Muttermilch ab aber er bekommt noch zusätzlich Milumil Pre. Er trinkt sehr gut, nur meine Frage jetzt kann er davon Verstopfung bekommen??? LG Lexar& Joel

Beitrag von sandy-82 08.02.11 - 13:49 Uhr

Meine Tochter, 6 Wochen alt, hat von Milumil Pre Verstopfung bekommen... sind dann umgestiegen auf Hipp Plus Pre, die verträgt sie super. Denke aber, das das von Kind zu Kind unterschiedlich ist. Unser Sohn hat Milumil Pre damals super vertragen!!

LG

Beitrag von 0407sd 08.02.11 - 16:01 Uhr

Hallo,

meine Große hat damals von Anfang an Milumil Pre bekommen - und es gut vertragen (jeden Tag Stuhlgang).

Bei meiner kleinen hab ich also auch damit angefangen, sie hat es nicht so gut aufgenommen (Stuhlgang aller zwei Tage und mit viel Pressen). Deshalb hatten wir zwischendurch Aptamil Comfort, da hatte sie jeden Tag Stuhlgang und der ging auch leichter "raus"#hicks

Da sie die Comfort aber bitterer ist als normale Milch, hat sie irgendwann angefangen die Flasche anzuschreien. Jetzt haben wir Beba 1er, aber erst seit zwei Tagen, von daher kann ich Dir noch nicht sagen, wie sie die "darmtechnisch" verträgt, aber schmecken muss sie ihr - sie trinkt deutlich mehr und viel ruhiger! Toi, toi, toi dass das auch so bleibt #schwitz#zitter#schwitz!!!!

Meine Hebi meinte aber auch, das viele Babys die Milumil nicht so gut vertragen - sie empfiehlt Beba oder Aptamil.

LG