tempianstieg schnell oder langsam, was ist besser??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hunnyb. 08.02.11 - 13:36 Uhr

ich hatte so am 17zt relativ sicher meinen eisprung und nun steigt meine tempi nur nach und nach ein wenig nach oben. nun hab ich grade gelesen das es besser ist wenn sie schnell ansteigt, also is das jetz ein schlechtes zeichen???



http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/943057/564811

Beitrag von luise85 08.02.11 - 14:02 Uhr

Mein FA meinte schnell.

Beitrag von bacon86 08.02.11 - 14:22 Uhr

Darf ich mal blöd fragen, was schnell bedeutet? Bin jetzt im 4. ÜZ und bisher ist sie immer nur maximal um 0,4 gestiegen.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926798/564317