Aua, mein Bauch...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von luana22 08.02.11 - 14:07 Uhr

Hallo

Liege hier jetzt schon seit einer Weile auf dem Sofa weil ich Bauchschmerzen habe.
Eher so wie krämpfe im Bauch und Unterleib, speziell auf der rechte Seite, wo der kleine glaube ich auch liegt. Nicht wer weiß wie schlimm, aber eben schon durchgängig die ganze Zeit.
Würdest ihr einfach mal abwarten oder doch lieber zum Arzt fahren?

LG

Beitrag von erbse2011 08.02.11 - 14:14 Uhr

wenns nicht mehr auszuhalten ist oder anhält schadet ein besuch beim artz nicht.

Beitrag von bruclinscay 08.02.11 - 14:15 Uhr

Hallo,

ich würde an deiner stelle einfach mal beim Arzt anrufen und das schildern...
Die werden dir dann sagen wie die weiter vorgehen werden...

Wie weit bist du denn schon?

LG

Bruclinscay + #ei 11 SSW

Beitrag von luana22 08.02.11 - 14:26 Uhr

Bin jetzt in der 30 Woche.

Nicht mehr auszuhalten wäre jetzt übertrieben. Nur unangenehm und das man sich eben gleich Sorgen macht.
Hatte ich jetzt eigentlich die ganze Schwangerschaft nicht.