Schon ab 16.Zyklustag PMS- wem gehts auch so???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von luzylu.31 08.02.11 - 15:24 Uhr

Hallo bin neu hier,

und würd mal gern von Euch wissen wer auch ab dem 16.Zyklustag aua Brust , ul ziehen usw. hat. :-[
Hoffe jedesmal das es endlich mal klappt, aber bei den ersten PMS Anzeichen habe ich schon wieder für diesen Monat aufgegeben...
Oder hat jemand schon mal feststellen dürfen das sie schwanger ist obwohl die PMS Anzeichen so deutlich fürs" nicht schwanger" sein gewesen sind...
Freu mich über viele unterstützende Nachrichten
Bin am hibbeln und schon im 20 ÜZ und geb echt langsam auf:-(

LG luzylu.31#sonne

Beitrag von valldemosa 08.02.11 - 15:27 Uhr

Hab das diesen Monat auch:-(.Seit bEisprung,die empfindlichen Brustwarzen gingen gleich in schmerzende Brüste über.seit heute zieht es mir auch im Unterleib.
Was das zu bedeuten hat,weiß ich nicht.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/928519/565086


hast du auch ne Kurve?

Beitrag von luzylu.31 08.02.11 - 15:42 Uhr

Hi,
nein führe keine Kurve, da ich mich nicht noch mehr in Kontrollzwang bringen möchte, da ich schon einiges probiert habe und gemerkt habe das man genau das Gegenteil mit erreichen kann.

Naja da bleibt uns nichts als abwarten und hoffen...#zitter

Wie lange übt ihr denn schon???

LG luzylu.31

Beitrag von valldemosa 08.02.11 - 15:51 Uhr

habe Dezember 09 die Pille abgesetzt.Aber nicht gezielt probiert.Ab juni haben wir dann aufgepasst,das ich nicht schwanger werde#klatsch,
da sich für uns etwas anderes wichtiges ergeben hat.ABER JETZT SIND WIR OFFIZIELL IM 1. ÜZ

Beitrag von beffi79 08.02.11 - 15:28 Uhr

ich ahbe immer nach ES erstmal Brustschmerzen
die gehen aber meist nach einpaar tagen weg aber kommen kurz vor NMT wieder
ul zeihem habe ich eher selten

Beitrag von unicorn1984 08.02.11 - 16:32 Uhr

Also bei Nele unserer jüngsten hatte ich auch das Gefühl die Mens kommt noch die Mens kommt schon noch bis ich 3 Tage später getestet hatte und da 2 Striche waren.

Aktuell nerven mich die PMS total :( Seit 2 Tagen hab ich die typischen Anzeichen und wenn sie am 12.02. eintruddelt ist es der zweite Zyklus mit 23 Tagen und ohne Eisprung :( Auch wenn es erst der zweite Zyklus ist und ich schon 2 Kinder habe, so ganz chancenlos zu sein macht mich mehr fertig. Man bekommt die Mens man misst, man wartet dann irgendwann auf den Tempiabfall und den Eisprung ersichtlich zu haben und irgendwann ist dann das Thermo rot :(

Man meckert über keinen Eisprung man wartet bis die Blutung vorbei ist, misst wieder wartet irgendwann wieder auf Tempiabfall bis wieder die typischen Vorboten der Mens kommen :(

Beitrag von luzylu.31 08.02.11 - 22:02 Uhr

Ja das geht mir genauso, jeden Monat habe ich schon keine Hoffnung mehr.... Weiss gar nicht warum ich mir noch so nen Stress mache. Habe auch schon zwei Kinder, allerdings seit 5 Jahren einen neuen Partner und möchten natürlich noch eins zusammen- aber das alles macht so gar keinen Spass mehr.

Nehme seit zwei Monaten Sepia um mein PMS zu behandeln und den Kindersegen zu unterstützen, es hilft wirklich- aber man achtet trotzdem ab dem 16. Tag auf seine Menszeichen...:-[
#winke