ab Morgen UTRO???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von babybauch2011 08.02.11 - 15:52 Uhr

hallo ihr lieben
hatte ja am 18.1.11 eine Ma mit AS in der 9.ssw

alles lief bei der AS gut und ich glaube wieder zu funktionieren :-)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/917650/568508

am 2.2.11 zur kontrolle waren 3 schöne 15mm große follis im us und wir bekamen sofort grünes licht zum üben

tja das taten wir auch,grins

nun zu meiner frage
hatte vor der ss 2 zy mit mens bei +10/11 und sollte im ss werd zy utro nehmen welches ich tat und peng es schlug sofort ein
trinke seid AS wieder tgl 1l kkt,nehme brav meine SD medis und Folio


kann ich ab morgen ES+2 mit utro beginnen oder lieber noch 1tag warten?

ovus findet ihr in meiner vk


lg

Beitrag von bengele 08.02.11 - 22:37 Uhr

Hi,
also ich nehm in der 2. ZH auch utro.....man sollte es direkt nach dem ES nehmen.....also wenn du dir sicher bist, dass dein ES war dann fang damit an...

LG