Hat jemand einen Rat

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von hexe12-17 08.02.11 - 16:56 Uhr

Huhu Mädels,

habe seit 2-3 Wochen auf dem Rücken ganz viele kleine Pickelchen. Im Gesicht kommen die jetzt auch :-(. Habt ihr nen guten Tipp wie ich denen am besten zu Leibe rücke?

Danke schon mal im voraus :-)

LG Hexe12-17

Beitrag von erbse2011 08.02.11 - 16:58 Uhr

das wundermittel bei mir war salzpeeling mit honig :-P
nur nachteil, du brauchst jemand der dir den rücken damit einreibt :-)
am besten wärend des duschen oder baden.

Beitrag von hexe12-17 08.02.11 - 17:03 Uhr

Das ist zum Glück dann mal kein Problem :-). Werde ich mal testen. Wieviel Salz und wieviel honig hast du genommen?

Beitrag von erbse2011 08.02.11 - 17:06 Uhr

nach gefühl. also hab ungefähr ne handvoll salz genommen (aber das feine salz) und dann ca 1-2 esslöffel honig. je nachdem wieviel du brauchst oder wie fein oder grob du das haben möchtest. hat super geholfen. durch das salz hat sich die hautschüppchen und die pickelchen gelindert und durch den honig hat man eine baby weiche haut. und das ohne chemi :-)

Beitrag von erbse2011 08.02.11 - 17:09 Uhr

achja und bitte nicht essen das zeug :-P schmeckt nicht so gut #rofl.
ja essen kannste das schon aber obs schmeckt ist die andre frage :-P

Beitrag von steffibonn 08.02.11 - 17:21 Uhr

Hallo,
also wenn die sich auch entzuenden ist Teebaumoel ein Wundermittel! Hat mir mal bei einer allergischen Reaktion alle Pusteln quasi ueber Nacht weggezaubert. Ich weiss nur nicht welche Konzentration in der SS angebracht ist. Ansonsten wuerd ich tatsaechlich ein Peeling ausprobieren.

LG Steffi