Findet ihr die Farbe zu "langweilig" (Maxi Cosi)?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mausbaermama-2006 08.02.11 - 17:15 Uhr

Hallo,
wie findet ihr diese Farbe beim Maxi Cosi Pebble?

http://s1.directupload.net/file/d/2429/t2xcmpod_jpg.htm

Freunde haben den und haben mich gefragt, ob ich im Anschluss für unser Baby haben möchte (das sich hoffentlich bald ankündigt :-)). Sonst würden sie ihn anderweitig vergeben. Schale ist 100 % unfallfrei und top in Ordnung...


Alternativ könnte ich noch einen schwarzen haben.

http://s13.directupload.net/file/d/2429/ki42xlnu_jpg.htm

Gruss und #danke

Mausbaermama

Beitrag von anni.k 08.02.11 - 17:19 Uhr

wir haben auch den ersten :)
und ich finde ihn superschön #herzlich
langweilig finde ich ihn auf keinen fall... muss doch nicht immer pink oder grün oder so sein ;)

den schwarzen wollten wir zuerst auch nehmen...aber im nachhinein denke ich ist man mit der gräulichen variante doch ganz gut bedient...ich finde der stoff ist was flecken angeht auch relativ unempfindlich :)

Beitrag von gussymaus 08.02.11 - 17:28 Uhr

mal abgesehen davon dass ich keinen maxicosi kaufen würde (sondenr einen babysafe):

kindersitze kommen nicht "langweilig" genug sein - buntes kommt von selbst genug rein und ran ;-)

und wenn du ihn schon günstig haben kannst wäre mir die farbe mal gelcih nahezu egal... wenns nicht grad rosa ist...

den zweiten fände ich etwas finster, aber wie gesagt: ab einem gewissen pris wäre mir das auch fast egal..

Beitrag von 020408 08.02.11 - 17:28 Uhr

ich find den ersten besser!ich find zwar das kinder es bunt brauchen aber es ist ja schon alles andere bunt,kleidung spielzeug etc...also.....mut zum grau;-)

Beitrag von julimond28 08.02.11 - 17:54 Uhr

wir haben auch den ersten!:-D

Beitrag von kathrincat 08.02.11 - 17:58 Uhr

nein super schön

Beitrag von flammerie07 08.02.11 - 18:04 Uhr

den 1. find ich toll #verliebt...

wir hatten übrigens einen dunkelgrauen - ohne schnick schnack. bin kein anhänger von babyblauen oder rosafarbenen babyschalen

Beitrag von la1973 08.02.11 - 18:25 Uhr

Ich bin auch eher für "gedeckte" Farben. Und wenn man den MC dann auch noch geschenkt bekommt....

Stell Dir mal vor, Du kaufst so ein hippes Teil mit Muster und Knallfarben -also z. Bsp. lila/grün kariert und dann legst Du Dein Kind rein und das trägt rot/weiß gestreift...
Da kriegt man ja Augenkrebs.

Beitrag von julimond28 08.02.11 - 19:14 Uhr

Das war auch der Grund warum wir einen schlichten genommen haben;-)

Obwohl es in alten Kollektionen schöne Muster gab! Aber in der neuen jetzt war einfach farblich nichts schönes dabei!!
LG

Beitrag von lienschi 08.02.11 - 19:19 Uhr

huhu,

ich finde beide ok (den ersten nen Tick schöner) und nicht zu langweilig.

Wir hatten zwar nen knallroten Maxi Cosi (auch von Freunden bekommen),
aber die Folgesitze sind auch in gedeckten Farben (grau/schwarz und grau/braun)... das finde ich mittlerweile schon besser.

Bunt und "aufregend" wird´s ja eh durch´s Kind. ;-)

lg, Caro

Beitrag von neomadra 08.02.11 - 19:45 Uhr

der erste ist perfekt - den wollte ich auch haben ;-)
geschenkt gekriegt haben wir dann nen schwarzen *gg* auch ok, aber der wärs gewesen ;-)

Beitrag von sudan 08.02.11 - 19:49 Uhr

Ich find den ersten schön. Den zweiten auch gut.

ABer ganz ehrlich: Es ist NUR ein Autositz. Er sollte sicher und bequem fürs Kind und meinetwegen noch funktional sein. Wir haben auch immer so nen Megaaufstand wegen der Farbe und allem PiPaPo gemacht und das ist doch alles Mumpitz. Gerade wenn du ihn geschenkt/geliehen/günstiger bekommst, ist die Farbe doch unwichtig. Es sei denn, man findet sie vielleicht ekelig!

Beitrag von einfachich77 08.02.11 - 20:10 Uhr

Hallo,

ich würde auch eher den ersten nehmen. Schwarz finde ich immer nicht so optimal für einen Kindersitz.

Ich bekomme da eher genau das Gegenteil geschenkt. Nämlich den hier:

http://www.amazon.de/Maxi-Cosi-61703091-CABRIOFIX-COLOURED-Kinderautositz/dp/B002SG6OLI/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1297192097&sr=8-5

Hoffe ich zumindest... Ich wollte unbedingt einen hellen Sitz haben. #verliebt

Ich bin gespannt, wie es kommt. Habe nämlich drei zur Auswahl gestellt... ;-)

Lg

einfachich77

Beitrag von haseundmaus 08.02.11 - 20:37 Uhr

Hallo!

Ich find beide sehr schön! Langweilig ist da gar nichts dran. Es muss nicht immer so quietschig sein, find ich.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #verliebt

Beitrag von jurbs 08.02.11 - 20:45 Uhr

beide ok ... find diese Kreise albern, aber die gehören eben zu dieser Serie ...

Beitrag von emily.und.trine 08.02.11 - 20:53 Uhr

ich persönlich würde den zweiten nehmen, finde ihn in schwarz hübscher...
aber wie schon geschrieben es ist "nur" ein autsitz.

Beitrag von hael 08.02.11 - 21:16 Uhr

finde ich schön!

Beitrag von olivia2008 09.02.11 - 05:42 Uhr

Der schwarze ist langweilig und einfach zu dunkel. Der graue ist schön #pro

Beitrag von escada87 09.02.11 - 08:51 Uhr

mir gefallen beide sehr sehr gut

Beitrag von maeusl83 09.02.11 - 09:35 Uhr

ich finde die maxi cosis schrecklich ... sie sind nicht so stabil ins auto einzubauen wie der römer ... ich selbst hatte beide im test und würde immer wieder eine römer nehmen ...

Beitrag von binipuh 09.02.11 - 11:02 Uhr

Der Pebble ist mit der Isofix-Basis Testsieger!!!

Da wackelt nix.

Keine Ahnung wie das ist, wenn man ihn mit dem Gurt fixiert.
Da hat er aber im Test schlecht abgeschnitten.

Beitrag von libretto79 09.02.11 - 12:54 Uhr

Den ersten find ich schöner!
Grundsätzlich wäre mir die Farbe egal, wenn ich ihn günstig haben könnte.
Bloß Pink für einen Jungen käme für mich nicht in Frage...

Beitrag von terryboot 09.02.11 - 13:17 Uhr

meine schwägerin hat den auch, der ist doch toll. finde den absolut nicht langweilig.