Gut oder schlecht?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bommelline 08.02.11 - 17:37 Uhr

Hallo
wollte mal wissen, wie es euch so kurz vor NMt geht. habe so ca 2-3 Tage vor NMT so schmerzen, als ob ich meine tage bekommen würde. Die sind aber nur so ca. 5min und dann wieder weg. Hat das noch wer von euch? Und war vielleicht doch schwanger. Sry fürs #bla

Grüße

Beitrag von phoeby1980 08.02.11 - 17:42 Uhr

ja diese schmerzen 2 bis 3 tage hatte ich auch immer vor der mens. jetzt hab ich sie mittlerweile etwa 1 woche vorher. und die hören dann 2 bis 3 tage vor der mens wieder auf.

also ich denk, das ist deine pms.... aber wer weiß? lass dich einfach überraschen!

Beitrag von amypower 08.02.11 - 17:42 Uhr

jupp das war im letzten Zyklus bei mir so und dann hab ich positiv getestet! Leider hatte ich ein paar tage nach eigentlichem mensbeginn einen Frühabort, was natürlich nix damit zu tun hat das das bei dir so ist. Sollte nur eine erklährung sein das ich noch nicht (nicht mehr)glücklich schwanger bin :-(

Beitrag von bommelline 08.02.11 - 17:47 Uhr

Hi,
danke für eure antworten. naja hoffen tu ich schon. will nur nicht zu sehr hoffen, sonst bin ich wieder so unendlich doll enttäuscht. Naja finde auch meine brüste sind gewachsen und strammer#rofl bestimmt nur einbildung. vielleicht aja cuh nicht. wer weiß. hoffe natrülich nicht. ist nur so ein gefühl.
LG