Falscher ES oder triphasische Kurve?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von elladavid2011 08.02.11 - 17:56 Uhr

Hallo,
wie ihr leicht an meiner Frage sehen könnt, bin ich "Anfängerin" .Wir sind im 2. ÜZ, aber Kurven lege ich schon seit 5 Zyklen an und dachte eigentlich,dass ich sie ganz gut interpretieren kann.
Ich dachte ich hätte meinen ES am 18 ZT gehabt( MS, S+, LH Test, Tempi) und dann in den letzten Tag einen zweiten Tempianstieg (dachte schon an triphasische Kurve), aber laut urbia hatte ich da erst meinen ES.

Was meint ihr denn, wann ich meinen ES hatte und ob es eine triphasische Kurve ist?

Ob wir hoffen dürfen? Ich habe PMS und das ist ja wenig aussagekräftig,weil man da schlicht alles reininterpretieren kann.


Ich möchte mich schon mal bei allen bedanken,die mir helfen können!




http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/945560/569056

Beitrag von shiningstar 08.02.11 - 18:03 Uhr

Du musst den Wert vom 23.01. runter setzen, dann rutschen die Balken an die richtige Stelle :)

Beitrag von elladavid2011 08.02.11 - 18:13 Uhr

Bin begeistert! :-) Danke! ist sie denn triphasisch?