Lusttropfen

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von hk2007 08.02.11 - 18:41 Uhr

Hallo,

eigentlich gehört es ins Forum Schwangerschaft, ich möchte aber lieber anonym schreiben.

Ich kenne mich mit Verhütungsmethoden gut aus, aber manchmal setzt halt das Hirn aus. Das habe ich bisher auch nie geglaubt, ist aber so:-(

Also ich hätte gern gewusst ob eine von euch schwanger wurde durch den sog. Lusttropfen.

Also ich hatte am abend x zweimal Sex und beim zweiten mal mit "aufpassen". soweit ich weiß, sind dann spermien im Lusttropfen enthalten.

Aber wie groß ist die Wahrscheinlichkeit?

Danke!

Beitrag von sannchen1968 08.02.11 - 18:44 Uhr

Hi,
minnimal aber.................................sie ist da,es reicht bekanntlich nur ein Spermium#schwimmer!!
Viel Glück,sanne;-)

Beitrag von Anna-Susann 08.02.11 - 19:11 Uhr


Klar, sind da welche drin, bin dadurch schwanger geworden. :-)

Beitrag von nickel76 08.02.11 - 19:33 Uhr

Ja, aber nur beim zweiten bzw. weiteren Mal. Uriniert der Mann "dazwischen" dann werden die Spermien normalerweise alle herausgespühlt...das wäre auch noch ne Möglichkeit, die Sicherheit beim zweiten Mal zu erhöhen ;-)

Beitrag von tllll 08.02.11 - 19:49 Uhr

also mein kleines wahr gleich beim ersten mal lusttropfen ohne das wir vorher hätten ;-);-);-)

also genauso hoch wie beim normalen sex auch

Beitrag von prinzessin-8-5 09.02.11 - 11:15 Uhr

hey leute bei mir ist es genau so nur das wir vorher keinen sex hatten
und auch aufgepassst haben
aber ich habe mien fruchtbaren tage immoment und naja meine pille wegen unverträglichkeit abgesetzt .
am so hatten wir gv und seit dem bin ich ehrlich richtig rattig und könnte jeden tag aber er si ja arbeiten und hm ne
wie viele von euch sind denn schon durch lusttropfen schwanger geworden und könntet ihr kontakt mit mir aufnehmen?
danke
also ich drück die daumen dass alles so läuft wie du es willst bei mir is es mit der pille danach wenn allerdings schn zu spät:( :)

Beitrag von nickel76 09.02.11 - 19:36 Uhr

hier ist alles nachzulesen:

http://www.urbia.de/archiv/forum/th-1803378/Umfrage-schwanger-durch-Lusttropfen.html

Unter Wikipedia ist es auch zu lesen: keine Spermien im Lusttropfen ohne dass er vorher schon einmal gekommen ist....es sei denn, es liegt ne Krankheit oder Abnormalität vor. Der größte Teil der Schwangerschaften dürfte daran liegen, dass nicht rechtzeitig herausgezogen worden ist oder aber auch der Eisprung zu einer anderen Zeit stattfand oder Spermien bis zu 5 Tagen überleben können in der Frau....oder, oder, oder..