Was mach ich nun - immer etwas krank

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ronya1979 08.02.11 - 20:35 Uhr

Hallo ihr lieben,

meine Tochter (gerade zwei) hat seit 2,5 Wochen Temperatur zwischen 37,5 -38,0°C. Sie hat eine Rotznase und Husten, wir waren jetzt dreimal beim Arzt um MOE, Bronchitis und ähnliches auszuschließen. Nasentropfen und Hustensaft bekommt sie, inhalieren mit NaCl macht sie auch. Bis letzten Donnerstag war sie auch in der Krippe, dort sind auch alle Kinder verrotzt. Aber nur wegen Schnupfen kann ich sie nicht daheim behalten, und jetzt geht sie sogar gerne hin. #huepf Abends hatte sie dann bis 39°C, seitdem habe ich sie zuhause und die Temperatur ist wieder wie vorher (nicht wirklich krank, aber auch nicht fit) - so ist auch ihr Verhalten. Ist es nun ein Backenzahn der noch fehlt oder doch ein Infekt, bzw. der 2. oder 3.?

Klar, momentan hat die gesamte Familie ne Erkältung - wir haben eben Februar. #schmoll

Aber wenn die Tempi weiter so bleibt, dann kann ich vielleicht bis April nicht mehr arbeiten gehen. #zitter
Habt ihr noch Ideen, oder Tips? Bisher mußte ich nur einen Tag auf Arbeit ausfallen dank Freizeitausgleich, was würdet ihr machen?

LG Ronya mit Joris *29.4.07und Elsa *25.12.08

Beitrag von piepmatz306 08.02.11 - 20:57 Uhr

Also wenn du dein Kind mit 37,8° zu Hause lässt, dann wirst du es nie in die Krippe bringen;-)

Unsere Maus bleibt nur bei Fieber (richtigen Fieber zu Hause), wenn wir bei jeder Rotznase oder Husten sie daheim lassen wurden, dann Prost Mahlzeit.

Mach dich mal mit der Temp um die 38 net verrückt. Ab 38,5 brauchst du dir erst gedanken machen. Meine Maus hat eigentlich immer zwischen 37,5 und 37,8° die Körpertemperatur.

Geht denn dein Kind schon lange in die Krippe??? Es ist nun mal Schnupfenzeit und ne Dauerrotznase beim zahnenden Kind ist da völlig normal.

LG Romy