nach 2 Mädchenoutings plötzlich ein kleiner Junge :)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 19katharina90 08.02.11 - 20:37 Uhr

Hallo die Damen,

mein Schatz und ich staunten heute nicht schlecht als nach zwei Mädchenoutings in der 16 und 20 SSW. plötzlich ein Pipimann und Hoden auf dem Bildchirm in der 23. SSW zu sehen war.

Jetzt haben wir 3 hübsche Bildchen die alle beweisen das es ein Junge wird und freuen uns sehr obwohl wir eigentlich ein Mädchen "wollten".

Jetzt wird jede Menge Kleidung umgefärbt sowie ein rosaner Maxi Cosi umgetauscht.

Am allerwichtigsten ist unser süßer Lausbub ist gesund und auch die Organe sind alle in Bester Ordnung! (Organscreening)

Also bitte nicht gleich alles geschlechtsspezifisch kaufen bevor ihr es nicht selbst gesehen habt ;P

Beitrag von himmelrot 08.02.11 - 20:40 Uhr

Ich hab erst gedacht ihr habt den kinderwagen auch eingefärbt. #rofl

ich hopl mir alles unisex. So dass es nicht so schlimm ist wenn es sich doch noch 5 mal ändert :D

Und namen hab ich schon für jungen und mädchen. Warum auch immer.
Ist wahrscheinlich die vorfreude. #verliebt

Beitrag von connie36 08.02.11 - 20:51 Uhr

hi
man sollte eh nie geschlechtsspezifisch kaufen wie ihr den rosanen maxi cosi. was ist wenn das erste ein mädchen geblieben wäre, und das zweite dann ein junge? alles neu kaufen?
wir haben ein gaaaaaaaaaaanz vorsichtiges mädchenouting in der 20.ssw bekommen. dann sah man gar nix mehr bis zur 32.ssw und da war es 100% ein junge.
nun schläft der kleine mann oben in seinem bettchen friedlich vor sich hin.
und ich wollte ihn gegen nix anderes umtauschen.
lg conny mit yann, 14 tage und zwei grossen hühnern

Beitrag von lale1 08.02.11 - 21:16 Uhr

Huhu....

dann bin ich ja schon mal gespannt! Der FA meinte 90% ein Mädchen! Wir haben ein Foto mit den Schamlippen! Aber ganz so vertrauen tu ich dem immer noch nicht, obwohl ich ein Mädchen-feeling hatte ;-)
Schaun wir mal... noch 2Wochen, dann haben wir diesen Feinultraschall.... und 2Tage später wieder FA ;-)

Danke schon mal für´s Mut machen!! ;-)

LG

Lale