Sterilisatoren frage!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von emily.und.trine 08.02.11 - 21:01 Uhr

welche Sterilisatoren (marke, für die mikro? usw) sind gut und welche würdet ihr kaufen, oder habt ihr? ich werde stillen, aber die sollen ja auch gut für schnulli usw. sein, oder?
welche flaschen sind gut? ich werde ja ein/ zwei tee flachen da haben, falls ich mal was falsches gegessen habe #schein
ich habe meine tochter damals voll gestillt und dann gleich an brei uns becher gewöhnt, flaschen, becher, schnulli usw habe ich immer abgekocht, aber so ein Sterilisator ist ja pracktisch und zeit sparend.


ich danke euch sehr!!

Beitrag von blondi2409 08.02.11 - 21:15 Uhr

Huhu #winke

Ich habe einen von Reer, da passen alle Flaschen sämtlicher Marken rein.
Den habe ich mir allerdings schon vor über drei Jahren (bei meiner Großen) zugelegt.
Da ich nicht stille, finde ich den ganz praktisch.

Aber da Du ja voll stillst / stillen möchtest reicht auch ein Kochtopf. Da passen ein, zwei Teefläschen super rein und die Schnullis sowieso ;-).

LG Blondi mit Lena (3 J.) und Romy #baby (15 Wochen alt)

Beitrag von stefanie..1987 09.02.11 - 08:31 Uhr

Hallo ich habe den von Avent gekauft, da er mir mehrmals empfohlen hat.

Beitrag von capua1105 09.02.11 - 09:32 Uhr

Hallo..
wir haben den von MAM da kannst auch alle Flaschen rein tun kein Problem.Der war damals im Angebot :-) und ich benutze MAM Flaschen aber auch NUK ...

grüßle

Beitrag von canadia.und.baby. 09.02.11 - 11:31 Uhr

Wir haben einen von Avent für die Mikrowelle :) Super praktisch