Wie kann ich den Brei warm halten?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von schnubbelschatz 08.02.11 - 21:49 Uhr

Guten Abend zusammen!

Mich würde mal interessieren wie ihr den Brei warm haltet. Meine kleine Süße ist, was die Esstemperatur ihrer Beimahlzeiten betrifft ein Sensibelchen.
Sobald der Brei nur noch lau ist, mag sie ihn nicht mehr essen und schiebt ihn mit der Zunge raus. Wir benutzen schon einen Wärmeteller und ich mache immer zwei Portionen nacheinander. Mittags geht das. Abends dauert es aber bis ich Reisflocken und Mich zusammen gerührt habe. Also portionsweise ist auch nicht die ideale Lösung.
Hat hier vielleicht auch so ein Sensibelchen. Wenn ja wie macht ihr das denn? Vielleicht weiß jemand Rat.

LG
Schnubbelschatz mit Caja (fast 6 Monate)

Beitrag von tati1983 09.02.11 - 10:04 Uhr

Hallo

Es gibt extra Warmhalteteller für Kinder oder mache ein Wasserbad (Topf oder Schüssel mit heißem Wasser füllen) und stell den Teller während des essens dort hinein stellen, hab ich auch schon gemacht und klappt gut.


Hoffe ich konnte dir helfen.

LG Tanja

Beitrag von tati1983 09.02.11 - 10:06 Uhr

Das du bereits den Teller beutzt, hab ich überlesen #schwitz, aber das Wasserbad klappt wirklich gut

#winke