Wie bemerkt man.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jessiinlove82 08.02.11 - 22:23 Uhr

Hallo zusammen,

wie bemerkt man einen gesenkten Bauch? Ich wurde bereits darauf angesprochen aber selbst konnte ich noch keinen Unterschied sehen.

Eigentlich soll der Kleine noch in BEL liegen.

Habe die Hebi heute mal tasten lassen, ob er sich vielleicht gedreht hat.
Ihrer Meinung nach hat er sich wohl gedreht. Sie konnte es aber nicht 100&ig sagen.

Wie bemerkt man denn, dass das Baby anders liegt? Habe auch hier keine besondere Veränderung bemerkt#kratz

LG Jessi 34.SSW

Beitrag von haruka80 08.02.11 - 22:25 Uhr

Hallo,

also ich hatte beim Bauch senken und beim Drehen Wehen n paar Tage. Scheint aber bei jedem anders zu sein, wenn du gar nichts gemerkt hast.

L.G.

Beitrag von hael 08.02.11 - 23:36 Uhr

Hat bei uns kürzlich einer beim GVK gefragt, (sie hat noch ein BEL Kind in der 37. SSW) und die Hebi meinte, da senkt sich der Bauch genauso wie bei einem SL Kind, halt nur so, dass das Kind in BEL hat. Ich habe mir heute auch schon die ganze Zeit gefragt, ob mein Bauch tiefer sitzen würde (mein Mann verneint das), aber jetzt beim sitzen merke ich, dass es genauso hoch wie sonst immer ist. Theoretisch kann man dann besser atmen, einer der Zeichen, womit man es merken kann...die Hebi meint, dass man es deutlich selber merkt und die anderen in deiner Umgebung auch und zwar von einen Tag bis zum anderen...bin mal gespannt.