PMS direkt nach ES! Nicht Schwanger?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julia.w. 09.02.11 - 00:23 Uhr

Hallo ihr Lieben,

was meint ihr?
Ich habe einen regelmäßigen Zyklus und hatte die Woche meinen ES.
Wir haben öfter #schwimmer ;-)
Ich habe leider immer direkt nach dem ES PMS :-( und heute hat es wieder angefangen :-( jetzt habe ich die Hoffnung wieder fast verloren...
Was meint ihr? Ich meine die Einnistung findet ja auch erst nach 5-10Tagen statt... Ich würde mich sehr über eure Meinung freuen^^

Beitrag von lilli4ka 09.02.11 - 00:44 Uhr

Hey Julia!

Nicht die Hoffnung aufgeben! Bei mir haben Pms sofort nach dem ES angefangen, ich hab mir damals nichts dabei gedacht.

Hab mich nur angefangen zu wundern als PMS nach 3 Wochen immer noch nicht weg war. Und siehe da test positiv.

Also, Pms können durchaus auch Sympthome für eine Ss sein.

lg