Warum ist die Linie nicht dunkel???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von silksbest 09.02.11 - 08:00 Uhr

Moin,

habe am Montag einen SS-Test von Clearblue gemacht. Im display stand schwanger. Ihr könnt euch sicherlich meine Freude vorstellen. Da mein Freund mit seinen Kumpels im Ski-Urlaub ist, wollte ich ihm diesen Test am Freitag zeigen. Aber gestern war das display dunkel und da stand nix mehr! Also habe ich heute morgen einen neuen Test gemacht, damit ich ihm den zeigen kann. Aber die Linie ist nur schwach rosa. Jetzt habe ich Schiss, weil ich mal gelesen habe das gerade am Anfang das HCG sehr steigt. Bin 5+1 und habe am Dienstag den FA Termin. Wünsche mir so sehr, dass alles gut geht.
Gruß Silke#schwitz

Beitrag von erbse2011 09.02.11 - 08:05 Uhr

strich ist strich :-) egal ob hell oder dunkel

Beitrag von diabola1000 09.02.11 - 08:33 Uhr

das ist egal, ob der Strich hell oder dunkel ist...Ein bisschen schwanger gibt es nicht.
Bei mir war es genauso. Ich war im ersten Moment total unsicher, ob das nun bedeutet, dass ich schwanger bin oder nicht. Aber dann hab ich so überlegt... und ein Strich kommt nur, wenn das Hormon ausreichend im Körper ist. Also herzlichen glückwunsch :-)

Beitrag von silksbest 09.02.11 - 08:49 Uhr

Danke das ist lieb von dir. Bin nur so unsicher, weil ich 2008 in der gleichen Situation war. Ein schwacher Test mit anschließender Ausschabung. Davor habe ich eine riesen Angst. Bin 35 J. und wünsche mir, dass es endlich klappt.