Fühle mich heute mal wieder schlecht!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von angy0312 09.02.11 - 08:13 Uhr

Hallo zusammen,

muss mich mal mitteilen. Fühle mich heute nicht so gut. Möchte nicht undankbar klingen, denn iwr haben den süßesten Engel auf Erden durch eine ICSI bekommen. Wir sind so glücklich sie zu haben und dankbar für alles. Aber ich wünsche mir schon länger ein Geschwisterchen für Amy und habe immer noch auf ein WUnder gehofft. So langsam schwindet diese Hoffnung. Jetzt ist auch noch wieder ne Bekannte schwanger. Wieso kann ich ihr das nicht gönnen? Fies oder? Naja vielleicht sollte ich bald mal abschalten und nicht mehr dran denken. leichter gesagt als getan.

Sorry...

LG

angy (mit dem süßen Engel Amy 18 monate)


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/787634/566302

Beitrag von thaumatine 09.02.11 - 08:24 Uhr

hallo angy,

kann dich sehr gut verstehen. Mir gings gestern so... alles war so aussichtslos und trüb. Hab wieder das Gefühl, diesmal war´s nix mit Befruchtung und der Wunsch ist doch sooo groß und der Zyklus immer so lang.:-( Ich hätt einfach #heul können.

Da bin ich gestern nachmittag nochmal mit dem Rad los und hab mir den Wind um die Nase wehen lassen. Dabei kann man gut abschalten.
Dass ich dann noch am Supermarkt angehalten habe und mir ne Pizza und eis geholt habe, spielt sicher auch ne Rolle#schein Abends gings mir dann wieder besser...
Frische Luft wirkt Wunder und irgendwann pfeift man auf diesen Kummer... Gerade wenn das Wetter wieder so schön ist und die Sonne rauskommt. #sonne

Also schnapp dir deinen süßen Engel und raus mit euch!!#blume
Kopf hoch und viel#klee

Beitrag von angy0312 09.02.11 - 08:28 Uhr

Hallo thaumatine,

danke für deine einfühlsame Nachricht. Tut mir Leid, dass es bei euch nicht klappt. Wie lange versucht ihr es denn schon? Stimmt, bei dem Wetter kann man sich besser ablenken, als bei dem trüben von den letzten Wochen. Werde auch nachher raus mit meiner Süßen. Sie macht mich so glücklich und ich liebe sie so sehr. Selbst wenn eine weitere ICSI nicht klappen sollte, können wir uns glücklich schätzen sie zu haben. Werden Ende des Jahres nochmal eine ICSI machen aber für mehr haben wir dann kein Geld!

Dir alles GUte #klee#klee

LG

Joana

Beitrag von thaumatine 09.02.11 - 08:40 Uhr

hallo Joana,

habe letzten Dezember erst die pille abgesetzt, weil meine Ausbildung noch bis September geht.
Ein Kind wünsche ich mir schon seit Jahren (bin seit 5 Jahren mit meinem Schatzi verheiratet ;-))

Und wie die Ungeduld nun mal ist, soll es natürlich SOFORT klappen. Pustekuchen!#huepf
(Zumal mein Mausi auch schon auf die 40 zugeht und sooo kinderlieb ist)
Aber... positiv denken:-D Das klappt auch noch!!

sei #liebdrueck

Beitrag von angy0312 09.02.11 - 08:44 Uhr

Hallo thaumatine,

achso, ja das kenn ich noch von mir. Damals habe ich auch gehofft dass es gleich klappt, aber Pustekuchen :-(:-( Nach nem Jahr das niederschmetternde Ergebnis. Sauschlechtes SG!! Aber das wird bei euch bestimmt nicht der Fall sein. Denk positiv und versuch es weiter. Führst du ein ZB?? Finde das sehr hilfreich...

LG #liebdrueck#liebdrueck

Beitrag von thaumatine 09.02.11 - 08:50 Uhr

Ein ZB führe ich nicht, wäre da vermutlich nicht so diszipliniert. Benutze aber die digitalen Ovus von CB. Die sind supi... habe meinen Eisprung tatsächlich 24 h nach testung gemerkt. (Ein Ding nach 8 Jahren Pille... da merkt man wieder was von sich)
Mein Mann und ich sind gottseidank positiv - denkende Menschen. Nur manchmal nagt es kurz an mir... Aber 1 Tag später pfeif ich wieder drauf.

So kurz vor NMT ist es am schlimmsten... Aber am WE weiß ich Bescheid... #zitter und dann geht´s wieder von vorne los. #schwimmer (Hat ja auch sein gutes... ist nicht ganz unspaßig#verliebt)

sei#liebdrueck

Beitrag von angy0312 09.02.11 - 08:53 Uhr

Ja stimmt, ist auch vorerst mein letztes ZB, da ich mich nicht zu verrückt machen will. Habe halt festgestellt, dass ich erst um den 21 Tag meinen ES habe. Sehr spät...

Das ist gut, dass ihr so denkt. Wird bestimmt bald klappen. Und da du ja ncoh deine Ausbildung bis September hast, hast du ja noch etwas Zeit, zum Glück!!!

Meld dich ma was der Test ergeben hat, ok?

LG

Beitrag von thaumatine 09.02.11 - 09:33 Uhr

mach ich#winke

Beitrag von ramona-1983 09.02.11 - 08:25 Uhr

Guten Morgen,

lass dich mal #liebdrueck
Es ist doch immer so dass man doch neidisch auf die anderen ist wenn es bei einem mit dem ss werden nicht so klappt.
Das ist ganz normal.
Versucht ihr es denn jetzt erstmal wieder auf natürlichem Wege?
Drücke euch ganz docll die Daumen!

Beitrag von angy0312 09.02.11 - 08:30 Uhr

Hallo Ramona,

ja das stimmt, aber jeder der ist es sich wünscht hat es doch verdient. Ich sollte nicht so missgünstig sein. Naja...

Ja wir verhüten ja seit der Geburt nicht. Habe oft gelesen dass es so geklappt aht. Tja, bei uns nciht. Werden nochmal ne ICSI machen gegen Ende des Jahres...Aber das ist schon eine heftige Behandlung...

Danke dir..

LG