Seit 14 Stunden kein Urin ausgeschieden!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von miniwe07 09.02.11 - 08:45 Uhr

Guten Morgen!

Mein kleiner hat seit gestern abend keinen Urin ausgeschieden. Das kann doch nicht normal sein.

Er steckt derzeit im Schub und trinkt ganz arg schlecht. Aber er muss doch trotzdem Urin lassen oder nicht?

Ich will eh später zum Doc da er noch stark erkältet ist. Wollte nur mal fragen ob das jemand kennt.

Lg Miniwe07

Beitrag von njb007 09.02.11 - 08:56 Uhr

kenn ich nicht frag auf jedenfall mal den arzt

Beitrag von melanie-1979 09.02.11 - 09:34 Uhr

Auf jedenfall den Arzt fragen - das hat mit nem Wachstumsschub nämlich nichts zu tun.

LG Melli

Beitrag von schnuppelag 09.02.11 - 09:35 Uhr

Kenne ich auch nicht... meiner lässt weniger Urin ab, je länger er nachts schläft... aber es ist immer was in der Windel drin.
Auf jeden Fall den Doc dazu befragen.

Beitrag von nsd 09.02.11 - 10:32 Uhr

Hat meine Maus am Montag auch gemacht. Ich habe beim KiA angerufen und die haben gesagt ich soll kommen. Kaum waren wir bei KiA hat sie in die Windel gepieselt. Geh lieber zum KiA. UnsereKiÄ konnte nichts auffälliges feststellen hat uns aber urin-Auffangbeutel mitgegeben, falls es nochmal so wenig ist. Nicht dass sich ein Infekt eingeschlichen hat.