Babybett..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von yvonnchen83 09.02.11 - 09:26 Uhr

hey, ich weiß das ich noch ein bissl zeit habe aber ich und mein Schatz vergleichen schon die Babybetten dabei ist uns aufgefallen das es 120 und 140 Liegefläche gibt was ist besser fürs baby? Danke für eure antworten gruß yvonnchen

Beitrag von nicki06 09.02.11 - 09:29 Uhr

hi..

Wie haben 140 cm lang. Erik ist jetzt 3 und schläft immer noch darin. so langsam brauch er jetzt ein neues,aber ich fand das 140er gut und würde es immer kaufen,auch fürs Baby.

Lg. Nicole

Beitrag von sternschnuppe215 09.02.11 - 09:32 Uhr

ich kauf auch n 140-er, welches dann mal umbaubar wäre zum Juniorbett...

#verliebt

Beitrag von melanie2005 09.02.11 - 09:34 Uhr

Für das Baby macht es sicherlich keinen unterschied, ob es im 120 oder 140 Bett liegt.
Der Vorteil vom 140x70 Bett ist halt der, dass du die meisten zum Kinderbett umbauen kannst - und somit bis zum 6/7. Lebensjahr etwas davon hast.

Ist halt geschmackssache.. ich finde die kleineren Betten schöner, da sie nicht so klobig wirken.

lg

Melanie mit Mucki im Bauch #herzlich