Atemlos

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hanni2007 09.02.11 - 09:46 Uhr

Hallo

Bin in der 22.Woche.
Und habe schon seit ein paar Tagen Probleme mit "Luft kriegen".

Dauert so ca.eine halbe Stunde/Stunde.Und in dieser Zeit weiß ich nicht ob ich liegen,sitzen,stehen, laufen....soll.

Bin dann auch total gereizt.

Kommt so drei mal am Tag vor.

Probiere schon tief Luft zu holen,was aber nicht wirklich geht.

Ist als ob mir jemand ein Stein drauf gelegt hat..:-)

Dank im voraus.

Miri

Beitrag von corinna.2010.w 09.02.11 - 09:49 Uhr

Huhu

ich hab das auch, das ist richtig richtig ätzend.

Aber dadurch das von Unten nun alles nach Oben wächst, drückt es gerne mal auf die Lunge.

Ich glaub wir müssen da durch.
Mir hilft es immer wenn ich mich an die frische luft stelle (balkon, garten etc) und tief luft hole mehrmals...

aber ist echt nervig...
Hab als kind an asthma gelitten, kommt mir vor wie damals.

lg
corinna
mit #ei Etienne unterm #herzlich 19ssw#baby

Beitrag von netti000 09.02.11 - 09:51 Uhr

Hm vielleicht kommt das vom Brustwirbel... Oder Du hast Dir irgendwas geklemmt, vielleicht musst Du mal eingerenkt werden.

LG und gute Besserung :-)

Beitrag von hanni2007 09.02.11 - 09:55 Uhr

Hallo

Nein mein Rücken ist in Ordnung.

Lg.Miri

Beitrag von caruso 09.02.11 - 09:55 Uhr

ich kenne dass auch :-[

nur dass ich es den ganzen tag über habe,treppen steigen ohne dass ich danach total fertig bin,geht gar nicht mehr,meine schwimu dachte den einen tag ich klapp ab,dabei ist dass immer so bei mir #zitter
und dann tuen mir so die rippen weh,ich könnt heulen #schmoll

bin morgen in der 27.ssw

lg

Beitrag von silas.mama 09.02.11 - 09:57 Uhr


Hallo,
bin jetzt 21. Woche und habe das Problem auch mehrmals am Tag.
Ich denke, dass es normal ist ;-) Das Kleine macht sich nun dick ;-)
Aber ich geb Dir recht, es ist schon nervig!

LG und alles Gute, Katrin.

Beitrag von marlenne2011 09.02.11 - 10:00 Uhr

Morgen!!!
das wird noch schlimmer;-)
Bin jetzt in der 32ssw und kann teilweise nachts nicht schlafen:-[
Hoffe auf baldige senkwehen,das ich wieder luft bekomme.
Mein magen macht auch was er will:-(
Naja mussen wir wohl durch:-D

Lg.Marlenne

Beitrag von asturis 09.02.11 - 10:05 Uhr

hallo,

ja das kenne ich leider nur zu gut. hatte das schon bei meiner ersten SS und jetzt auch wieder (auch schon seit ca. der 21/22. Woche).

kann dir da jetzt nicht wirklich einen Tip geben oder dich aufmuntern. es wird nämlich im Laufe der SS nicht unbedingt besser #schmoll
gegen Ende der SS hatte ich oft wirklich das Gefühl zu ersticken und musste dann sofort an die frische Luft und ein paar mal tief Luft holen.

wünsch dir dennoch eine schöne weitere SS und hoffe das dein Luftproblem nicht all zu schlimm wird!

lg, Asturis mit Eric 3J. und Strampelinchen 28+5