Hab ihr einen Tip für mich was ich gegen diese Aufregung machen kann?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffken80 09.02.11 - 10:00 Uhr

Hallo,

ich heirate in zwei Tagen und bin jetzt schon riesig aufgeregt und heule wegen allen.

Hab nun angst, dass ich am Freitag früh anfange zu heulen und bis ich Freitag abend im Bett liege nicht mehr aufhöre.

Bin in dieser SS echt riesig emotional.

Hat jemand nen Tip für mich, was man da tun kann?

Unschwanger fängt man ja schon beim Friseur an mit nen Glas Sekt, aber das is bei mir wohl nicht drin.

LG Steffken

Beitrag von supersand 09.02.11 - 10:06 Uhr

Alles Gute für Deine Hochzeit!!

Keine Angst, Du wirst das schon durchstehen. Ich hab auch im 7. Monat geheiratet. Ich habe nur einmal losgeheult, obwohl ich auch ein emotionaler Mensch bin. Aber man hat soviel um die Ohren, Gäste usw., da funktioniert man irgendwie ganz gut. Also, mir ging es so.

Witzigerweise hab ich nicht im Standesamt geheult oder so, sondern als uns dann später im Hotel eine Videobotschaft von meinen Kollegen vorgespielt wurde. Sie haben alle zusammen mit Sing-Star Karaoke einen Abba-Song für uns gesungen (Take a chance on me). Da war ich so gerührt, daß sie so lieb an mich gedacht haben und hab total geflennt.

Du wirst sicher einen schönen Tag haben! Und heul doch ruhig, das gehört doch dazu!!! ;-)

LG,
Sandra

Beitrag von steffken80 09.02.11 - 10:11 Uhr

so da haben wirs, schon bei dem gedanken an das video heule ich schon wieder.

Beitrag von shiningstar 09.02.11 - 10:07 Uhr

Mein Tipp: Lass Dir die Wimpern färben... Glaube das darf man in der Schwangerschaft... Dann kannst Du so viel heulen, wie Du willst, und nichts verschmiert.
Auch als nicht-schwanger und mit viel Sekt bin nicht ums heulen herum gekommen :-p