Was war das gestern Nacht bei mir?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dresdnerin86 09.02.11 - 10:34 Uhr

Gute Morgen urbianer!

Ich möchte nicht extra zum Arzt rennen, da ich Freitag eh bestellt bin. Aber vielleicht kennt das jemand und kann mir sagen was es war:

Heute gegen 2 Uhr wache ich auf (wie jeden Abend) und muss aufs Klo. Schon auf dem Weg dahin sticht es in meiner linken Seite vom Becken zu den Rippen hoch. Kaum sitz ich auf der Schüssel #hicks bekomm ich nen mächtigen Kramp auf der linken Bauchseite, es sticht vom Becken zu den Rippen bis zur Lunge und ich bekomme ganz schwer Luft. Dauert etwa 1 Minute, mein Bauch wurde dabei aber nicht hart. Ich konnte nur noch flach atmen bzw.hecheln. Kaum liege ich im Bett passiert dasselbe nochmal zwei Mal und ich hab dabei das Gefühl mir dreht es die Gedärme um.

Kennt das jemand?

LG,
Gwen
24+6

Beitrag von alfa-biene 09.02.11 - 11:00 Uhr

Hallo Gwen,

so wie sich das anhört, haste einfach nur die Nacht doof gelegen und dabei ein Nerv etwas eingeklemmt.

Sowas ist mir in meiner letzten SS auch passiert! Aber ist völlig normal ;-)

LG Anika

Beitrag von eisblume84 09.02.11 - 11:02 Uhr

Ich würde dir gerne helfen, leider habe ich aber keine Ahnung.

Ruf doch einfach mal beim Arzt und erklär das, vielleicht kann er dir auch so was sagen.

LG